Bestes Plätzchen Rezept

CookBakery ist überzeugt davon, dass dieses Backrezept für Plätzchen Teig, Keksteig bzw. Weihnachtsplätzchen das beste der Welt ist. Was sagt Ihr? Habt ihr es ausprobiert?

Zutaten Bestes Plätzchen Rezept

  •  2 Eier Gr. S
  •  250 g kalte Butter
  •  500 g Mehl (eventuell 1-2 EL mehr, falls der Teig zu klebrig wird)
  •  225 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste (oder Vanillezucker, Vanilleextrakt, Vanilleschote usw….)
  • 1 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 2 EL Backkakao
  • 1 EL kaltes Wasser
  • 1 EL kaltes Wasser
  • 100 g Weiße Schokolade

Zubereitung Bestes Plätzchen Rezept

Bestseller Nr. 1
Formina Elch 6,3 cm Edelstahl Ausstecher Ausstechform Keksausstecher Elch Rentier
  • Elch ca. 6,3 cm, Randhöhe 1,5 cm
  • Ausstechform, Ausstecher, Plätzchenausstecher

Zubereitung Schritt für Schritt:
Plätzchenteig für Weihnachtsplätzchen- der Beste!

  1. Zuerst wird die kalte Butter, mit dem Zucker, der Vanillepaste und einer Prise Salz, in einer Schüssel, 4-5 Minuten, schaumig gerührt.
  2. Danach kommen die Eier hinzu und werden so lange untergeschlagen, bis alles
    eine glatte Masse ergibt.
  3. Nun geben wir nach und nach, die vorab schon vermengte, Mehl- Backpulver Mischung, hinzu.
  4. Wenn man feststellt, dass der Teig fester ist, geben wir diesen auf eine Arbeitsplatte und kneten ihn nochmals gut durch, per Hand.
  5. Er ist fertig, wenn man ihn zu einer Kugel formen kann.
  6. Jetzt teilen wir den fertigen Teig in 2 Hälften.
  7. Eine Hälfte legen wir zur Seite und in die andere Hälfte werden noch Backkakao und das Wasser mit eingeknetet. So bekommen wir einen dunklen Teig.
  8. Beide Hälften werden dann in Frischhaltefolie eingewickelt und für eine Nacht, ca 8h, in den Kühlschrank gelegt.
  9. Am nächsten Tag werden beide Teig Hälften nochmals gut durch geknetet und ausgerollt. Die Dicke kann man selbst bestimmen.
  10. Dann stechen wir die Plätzchen, mit den verschiedenen Formen, aus und geben diese auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech.
  11. Das Blech, mit den vorbereiteten Plätzchen, stellen wir nochmals für ca 10 Minuten in den Kühlschrank.
  12. Danach werden sie, bei 200 Grad Ober und Unterhitze, ca 8-10 Minuten, gebacken.
  13. Die fertig gebackenen Plätzchen sollten dann gut auskühlen, danach kann man sie, nach Belieben, dekorieren. Wir wünschen nun viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit!
Bestes Plätzchen Rezept mit Anleitung
Bestes Plätzchen Rezept mit Anleitung

Eine exakte Anleitung für dieses Rezept „Bestes Plätzchen Rezept“ finden Sie im obigen Video. Da wird Schrittweise das Rezept vorgeführt.

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Ein Kommentar

  1. Bestes Plätzchen Rezept 🧁🥧, Weihnachten kann langsam kommen. Ich freue mich für eure Idee. Kochenkinderleicht.com ist echt eine tolle Seite 🙋🏽‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"