Rezept: Cremige Maronensuppe – einfach & schnell gekocht

Cremige Maronensuppe einfach köstlich selber zubereiten mit diesem unkomplizierten Suppen Rezept. Denn das schmeckt echt köstlich und ist ruck-zuck gemacht. Alle Zutaten für „Cremige Maronensuppe“ und die Zubereitung mit schrittweiser Anleitung finden Interessenten im nachfolgenden Text.

Zutaten Rezept: Cremige Maronensuppe – einfach & schnell gekocht

  • 2 Zwiebeln
  • 60 g Butter
  • geschälte Maronen (je nach gewünschter Menge Suppe)
  • ca. 500 ml Gemüsebrühe
  • ca. 200 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt
  • Nelkenöl
  • optional: Speckwürfel, Weißbrotwürfel, Petersilie

Nährwerte Cremige Maronensuppe

Anzahl Portionen: 5


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1712,8
342,6

Kohlenhydrate (g)
139,3
27,9

Eiweiß (g)
24,7
4,9

Fett (g)
110,8
22,2

Angaben ohne Gewähr

 

Bestseller Nr. 1
12 Stück Tiefe Suppenteller als Coupteller im Set aus echtem Porzellan Ø 200 mm weiß Teller auch zum Bemalen bestens geeignet Tafelgeschirr für Gastronomie und Haushalt
52 Reviews
12 Stück Tiefe Suppenteller als Coupteller im Set aus echtem Porzellan Ø 200 mm weiß Teller auch zum Bemalen bestens geeignet Tafelgeschirr für Gastronomie und Haushalt
  • Super kombinierbar mit unseren anderen Artikeln: Stilvolle und schlichte Suppenteller für Gastronomie und Haushalt mit einem Nutzvolumen von 400 ml (700 ml bis zum Überlaufen). Hergestellt in Europa aus ökologisch sauberen Naturmaterialien: 12 Stück tiefe Coupteller aus echtem Porzellan (keine billige Keramik)
  • Lebensmittelecht / Spülmaschinenfest / Mikrowellengeeignet / Stapelbar

Zubereitung Step by Step

  1. Zuallererst gebt ihr die Butter in einem Topf und erhitzt diese.
  2. Im nächsten Schritt fehlt ihr die Zwiebeln und schneidet sie in kleine Würfel.
  3. Nun gebt ihr die Zwiebelwürfel in den Topf und bratet diese an, bis sie glasig sind.
  4. Einstweilen schneidet ihr die Maronen ebenfalls klein.
  5. Auch diese Maronen gibt ihr dann in den Topf, zu den Zwiebeln.
  6. Nachdem wir beide Zutaten einige Minuten angebraten haben, löschen wir mit der Gemüsebrühe und der Sahne ab.
  7. Jetzt verrührt ihr alles gründlich miteinander, gebt den Deckel darauf und lasst alles für ca 20 Minuten vor sich hin köcheln.
  8. Nach der angegebenen Zeit nehmt ihr den Topf von der Herdplatte, schaltet den Herd aus und püriert den Inhalt im Topf mit dem Pürierstab.
  9. Die Maronensuppe sollte nun eine cremige Konsistenz erhalten haben.
  10. Nun stellt ihr den Topf wieder auf den Herd und lasst alles noch einmal kurz aufkochen.
  11. Letztlich schmeckt ihr mit Salz, Pfeffer, etwas Zimt und Nelkenöl, die Suppe ab.
  12. Optional könnt ihr dann noch die Speck und Brotwürfel in einer Pfanne, mit etwas Butter, anbraten und gebt diese dann auf die Suppe obendrauf.
  13. Dann ist die Suppe fertig zum Servieren.
  14. Ihr könnt nun noch die Petersilie oben drüber streuen.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Video zu Cremige Maronensuppe aus der Kategorie Suppen

Die genaue Anleitung für das Rezept „Rezept: Cremige Maronensuppe – einfach & schnell gekocht“ finden Sie im unten gezeigten Video. Darüber hinaus werden Ratschläge zur Zubereitung gegeben.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"