Eiscrusher – elektrisch oder manuell Eis zerkleinern

Zugegeben, ein Eiscrusher gehört zu jenen Küchenhelfern, die nicht lebensnotwendig sind. Trotzdem ist es schön, ein solches Gerät nutzen zu können – und das nicht nur in der sommerlich-heißen Jahreszeit. Da man einen Eiscrusher längst auch zu absolut bezahlbaren Preisen bekommen kann, findet er sich in immer mehr privaten Küchen.

Warum brauche ich Crusheis?

Crusheis, meistens eher als Crushed Eis bezeichnet, ist einfach ein anderes Wort für zerkleinerte Eiswürfel. Während Eiswürfel ungefähr 2/3 der Größe eines Standard-Hefewürfels besitzen, ist Crushed Eis ungefähr so groß wie feiner Kies. In dieser Form ist Eis deutlich vielseitiger und kann zum Beispiel für zahlreiche Drinks verwendet werden. Beispiele dafür sind Cocktail-Klassiker wie

  • Frozen Daiquiri
  • Piña Colada
  • Mojito
  • Cuba Libre
  • Mai Tai

Darüber hinaus findet Crushed Eis Verwendung für Säfte und Smoothies und zum kalten Abschrecken bestimmter Lebensmittel, etwa von Bohnen.

Durch die Zugabe geeigneter Farben kann Crushed Eis auch eine tolle Dekoration darstellen, zum Beispiel in einer Schale, in der Flaschengetränke oder Speiseeis auf einer Party drapiert werden.

Reicht ein manueller Eiscrusher?

Um gecrushtes Eis herzustellen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Je nach dem, wie oft wie viel zerkleinertes Eis hergestellt werden soll, kann man sich für eine dieser Methoden entscheiden.

  • Die traditionelle Methode: Hierfür werden Eiswürfel, die so kalt wie nur möglich sein sollen, in ein sauberes Geschirrtuch eingeschlagen. Mit einem Barhammer oder einem Fleischklopfer werden die Eiswürfel dann zerschlagen. Anschließend muss es schnell gehen, denn das frisch zerstoßene Eis schmilzt beim Zuschauen. Es muss also entweder sofort verwendet werden oder kommt zerstoßen zurück in den Gefrierschrank. Diese Methode eignet sich vor allem dann, wenn gestoßenes Eis nur selten in kleinen Mengen benötigt wird. 
  • Ein manueller Eiscrusher: Vom Grundprinzip her funktioniert der manuelle Eiscrusher ähnlich wie ein handbetriebenes Gerät zum Zerkleinern von Lebensmitteln. Durch das Betätigen einer Handkurbel wird ein Schneidemechanismus bewegt, der die Eiswürfel in Stücke schneidet beziehungsweise bricht. Der manuelle Eiscrusher ist für den gelegentlichen Hausgebrauch geeignet, wenn nur kleinere Mengen Crushed Eis benötigt werden. 
  • Der elektrische Eiscrusher: Wer schon einmal auf manuellem Wege versucht hat, ausreichend viel Crushed Eis für die Sommerparty zu produzieren, der wird auf dieses Gerät nicht mehr verzichten wollen. Mit dem elektrischen Eiscrusher lassen sich in kürzester Zeit große Mengen an zerstoßenem Eis produzieren.

Ist eine Eiswürfelmaschine mit Eiscrusher sinnvoll?

Meistens werden Eiswürfel im Gefrierschrank oder im Gefrierfach des Kühlschranks gemacht. Dafür muss man einfach nur Wasser in einen geeigneten Behälter oder einen speziellen Eiswürfelbeutel füllen, der Rest wird dann durch die Kälte erledigt. Crushed Ice kann man dann anschließend im Icecrusher aus diesen Eiswürfeln herstellen.

Selbstkühlende Eiswürfelmaschinen haben allerdings ihre Vorteile. Beispielsweise lässt sich eine solche Maschine direkt mit an die Bar nehmen, auch wenn sich diese im Garten befindet. Hier muss man keine Formen oder Beutel bereithalten und spart dadurch Arbeit und ggf. auch Abfall. Das in vielen Eisfächern vorherrschende Platzproblem wird hier sehr elegant umgangen.

Zahlreiche dieser Eiswürfelmaschinen besitzen einen integrierten Icecrusher, mit dem sich die frischen Eiswürfel auf Wunsch zerkleinern lassen. Bei den meisten Eiswürfelmaschinen klappt auch dieser Vorgang einwandfrei. Allerdings ist eine Eiswürfelmaschine mit Eiscrusher eigentlich nur dann sinnvoll, wenn man sie häufiger benötigt und dann auch große Mengen Eis damit herstellen möchte. Für den einen oder anderen Grillabend mit Freunden ist solch ein Gerät eher überdimensioniert.

Allerdings gibt es auch Kühlschränke, bei denen Eiswürfelbereiter und Eiscrusher bereits integriert sind. Hier benötigen die Geräte keinen zusätzlichen Platz und eignen sich auch hervorragend für den gelegentlichen Gebrauch.

Muss ein Eiscrusher aus Edelstahl sein?

Ein Icecrusher kommt natürlich unmittelbar mit Wasser in Kontakt, wenn auch im gefrorenen Zustand. Daher muss er auch unbedingt aus rostfreiem Material gefertigt werden.

Zur Auswahl stehen meistens Geräte, die zu weiten Teilen aus Plastik bestehen und Geräte aus robustem Edelstahl. Diese meistens auch besonders gut verarbeiteten Eiscrusher erweisen sich im Langzeitgebrauch nicht nur als komplett rostfrei, sondern sind auch robuster als die benannten Kunststoff-Modelle. Wenn der Auffangbehälter für das Crushed Eis aus Glas gefertigt wurde, ist das Gerät auch an dieser Stelle besonders kratzfest und robust. Natürlich kann auch Glas zerbrechen, ist in der Regel aber stabiler als das weitaus dünnere Plastik oder Plexiglas.

Finde ich bei Media Markt einen guten Eiscrusher?

Der Media Markt ist bei vielen technischen Geräten, also natürlich auch bei guten Küchenhelfern, meistens eine gute Adresse. Nach Eiswürfelmaschinen muss man bei dem großen Elektronikmarkt allerdings recht lange suchen. Die dort zu findenden Eiswürfelbereiter sind zwar zum bekannt guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen. Allerdings kann man mit den Geräten lediglich Eiswürfel produzieren. Für die Weiterverarbeitung zu Crushed Eis ist ein weiteres Gerät (zum Beispiel ein spezieller Mixer) oder das beschriebene Handwerkszeug unbedingt notwendig.

AngebotBestseller No. 2 WMF Function 4 Topfest Induktion 5-teilig, Cromargan Edelstahl poliert, Glasdeckel mit 4 Abgießfunktionen, Induktionstöpfe, Innenskalierung, schwarz
AngebotBestseller No. 3 WMF Wasserfilter für Kaffeevollautomat

Welche Eiscrusher von WMF gibt es?

Auch die Firma WMF bietet selbstverständlich Geräte an, mit denen sich Eiswürfel zu zerstoßenem Eis verarbeiten lassen. Allerdings handelt es sich bei den Produkten von WMF nicht um selbstkühlende Maschinen sondern um Küchenhelfer, mit denen sich fertige Eiswürfel einfach zerkleinern lassen.

  • WMF Loft Ice Crusher, 23cm ist ein handbetriebener Eiscrusher, dessen Design an den Mixbecher des Barkeepers erinnert. Auch der Hersteller legt großen Wert darauf, dass sich dieser Eiscrusher besonders für die Show eignet. Wer Spaß daran hat, aus jedem Cocktail ein Kunstwerk zu machen, der wird auch an diesem Eiscrusher seine Freude haben. Auch bei den Zuschauern macht es einen entsprechend großen Eindruck. 
  • WMF Kult Pro Multifunktionsmixer ist ein elektrischer Mixer, der eigentlich nicht per se für das Zerkleinern von Eiswürfeln konzipiert wurde. Der Hersteller nennt neben Kaffee und anderen Lebensmitteln eindeutig aber auch die Möglichkeit, Crushed Eis mit diesem Gerät herzustellen. 

Fazit: Wie bekomme ich Crushed Eis?

Crushed Eis ist inzwischen so allgegenwärtig wie die Eiswürfel. Dies gilt nicht nur für die Cocktailbart, sondern auch für die eigene Wohnung oder den Garten, wenn dort eine Sommerparty gefeiert wird. Um Crushed Eis zu bekommen, gibt es verschiedene Methoden:

  • Eiswürfel von Hand zerkleinern (Mittels Fleischhammer und Geschirrtuch)
  • Eiswürfel im manuellen Ice Crusher herstellen
  • Eiswürfel im elektrischen Ice Crusher produzieren
  • Crushed Ice über das in den Gefrierschrank integrierte Gerät produzieren
  • Crushed Ice im Supermarkt oder an der Tankstelle bereits gefroren im Beutel kaufen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button