Erdbeerkuchen super schnell gebacken


Schnell gebackener Erdbeerkuchen für Anfänger super geeignet. Kann man natürlich auch mit anderen Früchten zubereiten, oder die Erdbeeren etwas schicker verteilen.

Für den leckeren und leicht gemachten Erdbeerkuchen benötigen Sie folgende Zutaten:

Zutaten Erdbeerkuchen

  • 6 EL Mehl
  • 5 EL Zucker
  • 4 EL Milch
  • 3 EL Öl
  • 2 Eier
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Erdbeeren
  • Erdbeersaft
  • Tortenguss rot nach Anleitung verarbeiten
AngebotBestseller Nr. 1
Kaiser Inspiration Springform 26 cm rund, Flachboden, runde Backform, Kuchenform antihaftbeschichtet, auslaufsicher
  • Inhalt: 1x Kuchenform rund mit Flachboden, für Kuchen/Tortenböden (Ø 26 cm, Füllmenge 2,7l, Höhe 7 cm innen / 8 cm außen) - Artikelnummer: 2300659565
  • Material: Antihaftbeschichteter Stahl. Keramische Antihaftbeschichtung - backofenfest, auslaufsicher, hitzebeständig bis 230°C. Made in Germany

Zubereitung Erdbeerkuchen

  1. Alle Zutaten werden nach und nach in die Rührschüssel gegeben.
  2. Mit einem Mixer wird alles zusammen zum Teig verrührt.
  3. Bevor der Teig in die Backform kommt, wird diese vorher eingeölt und darauf kommt dann der Teig.
  4. Für 15-20 Minuten in vorgeheizten Backofen bei 170°C backen. Stäbchenprobe machen
  5. Erdbeeren waschen, vierteln und Zuckern
  6. Den Erdbeersaft auffangen
  7. Den Boden abkühlen lassen und Erdbeeren darauf verteilen
  8. Tortenguss rot, besser noch Erdbeergeschmack, nach Anleitung zubereiten und zeitnah auf den Erdbeeren verteilen.

Wenn sich ein spontaner Besuch angekündigt hat, ist dieser Kuchen zu empfehlen, da er superschnell geht, leicht zu machen ist und auch noch total lecker schmeckt.

Erdbeerkuchen super schnell gebacken
Erdbeerkuchen super schnell gebacken

Erdbeeren

Wer liebt sie nicht, die leckeren roten Früchte, mit denen man so viel anfangen kann. Ob man sie frisch gepflückt in den Mund steckt, oder sie aber zu leckerem Kompott, Obstkuchen, oder Dessert verarbeitet, seiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Aber auch als Dekoration, auf leckeren Süßspeisen, machen sie sich wirklich gut.

Ganz besonders lecker sind Erdbeertorten, wo man entweder die Erdbeere zu Erdbeersahnecreme verarbeitet oder aber auf einem lockeren Biskuitteig die Erdbeeren so anordnet, dass sie mit etwas Tortenguss ein wunderschönes Bild abgeben. Aber nicht nur das Bild ist wunderschön, sondern auch der Geschmack, vor allen Dingen der heimisch geernteten, leckeren Früchte.

Denn diese roten Früchtchen kann man fast das ganze Jahr über in Deutschlands Supermärkten kaufen, aber dann sind sie meist aus Spanien und schmecken nicht ganz so lecker.

Da es sogar 20 verschiedene Sorten der Erdbeeren bei uns gibt, ist für jeden Geschmack sicherlich etwas dabei, teilweise sehr süß, oder aber leicht säuerlich fruchtig. Jedoch sind Erdbeeren nicht nur lecker sondern nun sogar noch etwas für unsere schlanke Linie, da sie wenige Kohlenhydrate enthalten und kaum Fett. Sie sind reich an Vitamin C und enthalten gerade einmal 32 Kilokalorien je 100 g Erdbeeren.

Also kann man diese leckeren Früchte ohne Reue genießen!

Originally posted 2020-08-21 12:21:00. Republished by Blog Post Promoter

Kommentare

  1. Lecker. Tolle Sache

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"