Gefüllte Eier gebacken -Rezept und Schritt für Schritt Anleitung

Mal ein etwas anderes Frühstücksei


Es ist Anfang Mai und wir können wieder draußen frühstücken. Warum nicht mal ein gefülltes Ei vom Grill, statt dem üblichen Rührei oder gekochtes Ei als Frühstücksei. Gerade wenn man Gäste hat, ist das ein schöner Gag zum Frühstück. Es schmeckt ein wenig wie Omelett oder Rührei mit Schinken.

Zutaten Gefüllte Eier gebacken

Zutaten gefülltes Ei gebacken
Zutaten gefülltes Ei gebacken
  • 3-4 Eier für 2 Portionen
  • Salz und Pfeffer
  • Salami oder Schinken
  • Geriebener Käse, z.b. Edamer

Bei allen Rezepten schätzen wir insbesondere gesunde Ingredienzen & Gewürze. In einer Nährwert Liste finden Interessenten Angaben zu Eiweiß, Kohlenhydrate, Kalorien & Fett.

benötigtes Zubehör:

  • Eierbecher
  • Eierköpfer
  • Grill oder Backofen
  • Schüssel
  • Messbecher
  • Muffinform

Zubereitung Gefüllte Eier gebacken

1Ei in den Eierbecher einsetzen und Eierköpfer drauf fallen lassen, sodass eine Sollbruchstelle entsteht

2das Ei vorsichtig an der Sollbruchstelle öffnen und den Inhalt in eine Schüssel  überführen, den unteren Teil des Eis aufheben. Gut ist, wenn man im Vorfeld noch mehr Eierschalen aufgehoben hat.

3Salami klein schneiden in kleine Würfel,  hier kann natürlich auch gekochter oder roher Schinken oder andere Zutaten verwendet werden. Salami Eier Käse, Salz und Pfeffer nach Belieben in die Schüssel geben  und verrühren 

4Eimasse in die Eierschale oder die Muffinform  einfüllen, Maximal zu zwei Drittel füllen, sonst laufen die Eier über 

5die Muffinform in den Grill oder Backofen bei 180 bis 200 Grad  einsetzen und ca 20 Minuten im Backofen lassen

6gebackene Eier mit einem Löffel auslöffeln und genießen

Die Zubereitung von vollwertigen Gericht ist meistens gar nicht schwer. Vollwertig zu kochen, zu braten & zu grillen ist unumgänglich. Ein Genießer mag weder ein zu fetthaltiges Essen noch eine Zubereitungsart, die gute Aromen zerstört beziehungsweise einem Gemüse die signifikanten Inhaltsstoffe nehmen würde.

Eine exakte Anleitung für dieses Backrezept oder Kochrezept finden Interessenten im oben eingefügten Video. Dort wird Schrittweise das Rezept vorgeführt.

Die Redaktion von Kochen Kinderleicht hat sich der einfachen Zubereitung köstlicher Gerichte verschrieben. Auch das Backen von Brot, Käsekuchen, Pizza, Kuchen oder Brötchen darf selbstredend erläutert werden.

 

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Weitere passende Beiträge

Kommentare

  1. Köstlich. Gute Idee Danke für diese geniale Homepage und die leckeren Rezepte!

  2. Es war extrem lecker und hat sogar meinen Kindern gut gemundet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button