Herzhafter Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse

Herzhafter Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse
Herzhafter Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse
Das Tolle am Mehl ist, dass es sich durch Zugabe von Wasser und diversen weiteren Zutaten in jede erdenkliche Form bringen lässt – und zwar im wahrsten Sinne. So funktioniert auch dieser Herzhafte Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse in einer Springform.

Zutaten für den herzhaften Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse

  • 1,5 kg bereits gekochte Kartoffeln
  • 200 ml heiße Sahne
  • 150 g weiche, zimmerwarme Butter
  • Salz
  • Pfeffer, frisch aus der Mühle
  • Muskat, frisch gerieben

Für die Hackfleischfüllung:

  • 500 g Hackfleisch (Rind)
  • 1 klein gewürfelte Zwiebel
  • 100 ml BBQ-Sauce
  • 1 grüne, in Würfel geschnittene Paprikaschote
  • 1 rote, in Würfel geschnittene Paprikaschote
  • Salz
  • Pfeffer, frisch aus der Mühle

Zusätzlich:

  • 250 g Käse, in Scheiben
  • 125 g kleingeschnittener Schinkenspeck
  • 75 g Crème fraîche (optional Schmand)
  • 75 g Mayonnaise

Nährwerte Herzhafter Kartoffel-Hack-Auflauf
mit Käse

Anzahl Portionen: 8


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
4969,8
621,2

341,6
42,7

Eiweiß (g)
135
16,9

Fett (g)
329,9
41,2

Angaben ohne Gewähr.

In der Tabelle mit den Nährwerten ist aus dem Rezept Herzhafter Kartoffel-Hack-Auflauf mit Käse das Hackfleisch vom Rind und statt Crème fraîche der Schmand berechnet mit kcal.
Bei den Rezepten denken wir an gesunde Bestandteile & Gewürze. In der entsprechenden Nährwert Tabelle finden Sie Daten über Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett & Kalorien.

AngebotBestseller Nr. 1
Dr. Oetker Bake & Go Springform Ø 26 cm mit Transporthaube Kuchentransportbox mit Antihafteigenschaften, rundes Backblech mit Deckel, Menge: 1 Stück
  • Kuchentransportbox: Die runde Springform To Go mit Haube & Henkel sorgt für einen sicheren Transport von Kuchen und Torten – antihaft & hitzebeständig
  • 3 in 1: Das runde Backblech mit Transporthaube ist ein wahres Multitalent – Backen, Aufbewahren & gleich Mitnehmen. Praktisch!

Zubereitung des Auflaufs

Die Springform etwa ist in jeder Küche unverzichtbares Hilfsmittel für die verschiedensten Kuchen und Torten. Aber es lohnt sich, hier einmal um die Ecke zu denken: Auch für herzhafte Kuchen auf Kartoffelbasis kann man sie wunderbar verwenden.

  1. Zuerst die Kartoffeln mit der Sahne und der Butter zu einem Püree stampfen, dann mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  2. Dann eine Springform einfetten und das Püree am Boden und dem Rand der Form verteilen.
  3. Danach eine Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben und das Hackfleisch gut anbraten.
  4. Anschließend Zwiebeln und Paprika untermischen und alles mit Salz und BBQ-Sauce abschmecken.
  5. Dann kurz aufkochen lassen, dann die Hackfleischmischung auf das Kartoffelpüree in die Form geben.
  6. Danach die Käsescheiben über der Fleischmischung drapieren.
  7. Nun den Schinkenspeck anbraten, mit dem restlichen Püree vermischen und dann beides auf den Käse in die Form verteilen.
  8. Zuletzt die Crème fraîche mit der Mayonnaise vermischen und glatt in die Form streichen.
  9. Abschließend den Kuchen nun bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) auf mittlerer Schiene für 45 Minuten backen.
  10. Anschließend herausnehmen, leicht abkühlen lassen, aus der Springform lösen und servieren.

Die präzise Anleitung für dieses Backrezept finden Interessenten im oben eingefügten Kartoffelhachauflaufrezept. Dort wird Schrittweise das Rezept erläutert.

4.8/5 - (43 votes)

Kommentare

  1. Super. Bitte häufiger derartige Rezepte Schöne Grüße Matthäus

  2. Die Rezepte sind einfach jederzeit mit „Gelinggarantie“!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"