Rezept für histaminarmen Grünkohlsalat

Echtes Superfood aus dem eigenen Garten: Super lecker!


Superfoods müssen nicht immer aus Übersee nach Deutschland kommen. Viele heimische Gewächse sind ebenso gesund und lecker. Auch das ist ein Grund für den Grünkohl, der nicht nur in Norddeutschland immer beliebter wird. Wertvolle Antioxidantien, Vitamine, Ballaststoffe: So gesund kann lecker sein!

Zutaten für den histaminarmen Grünkohlsalat

  • 30 g Mandeln
  • 100 g Grünkohl
  • 100 g Blumenkohl
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 1/2 Apfel
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • Apfelessig (Alternativ Olivenöl)
  • Agavendicksaft
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Wasser

Zubereitung des histaminarmen Grünkohlsalats

uerst den Grünkohl waschen, die Blätter abzupfen und in eine Salatschüssel geben.
2. Anschließend auch den Blumenkohl waschen und so fein hacken, dass die einzelnen Stücke an Reiskörner erinnern.
3. Den Apfel klein schneiden und gemeinsam mit dem Blumenkohl zum Grünkohl geben.
4. Danach die Mandeln hacken und gemeinsam mit den Granatapfelkernen und den Sonnenblumenkernen in den Salat geben.
5. Für die Sauce nun entweder Olivenöl und Salz oder Apfelessig, Agavendicksaft, Wasser, Olivenöl, Salz und Gemüsebrühe miteinander vermengen.
6. Im nächsten Schritt das Dressing über dem Salat verteilen und diesen dann auf bereitgestellten Tellern servieren.
Die umfassende Anleitung für dieses Backrezept oder Kochrezept finden Interessenten im obigen Video. Dort wird Step by Step das Rezept erläutert.

Wissenswertes zum Rezept über Histaminarmen Grünkohl-Salat

Dieser Salat ist ein toller Snack für zwischendurch. Aber auch auf einem kalten Buffet bleiben davon sicher keine Reste. Histaminarmer Grünkohl-Salat ist für Menschen mit Allergien und verschiedenen Unverträglichkeiten geeignet. Vielleicht hört sich der gesunde Salat aus Grünkohl nicht so attraktiv an, wie Eisbergsalat, Rucola oder Salat mit Couscous und Kichererbsen. Trotzdem ist er lecker und schmeckt interessant.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button