Käsespätzle – Ruck Zuck Spätzle gemacht

Rezept Käsespätzle für Faule. Käsespätzle ganz einfach selber machen. Kochrezept für One Pot Käsespätzle – one pan Käsespätzle.

Zutaten Käsespätzle – Ruck Zuck Spätzle gemacht

  • 400 g Mehl, Type 405
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1/8 l Wasser
  • 4 l Salzwasser zum Kochen
  • 60 g Butter
  • 1 Zwiebel, klein
  • 1 Bund Kräuter
  • 50 g Sahne
  • 100 g Käse, geraspelt

Käsespätzle - Ruck Zuck Spätzle gemacht

 

Zubereitung Käsespätzle – Ruck Zuck Spätzle gemacht

Eine ausführliche Anleitung für dieses Kochrezept oder Backrezept finden Interessenten im obigen Video. An dieser Stelle wird Schrittweise das Rezept vorgeführt.

 

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Weitere passende Beiträge

Kommentare

  1. Geniales Rezept Wir bedanken uns hierfür. Mit freundlichem Gruß Margot

  2. Diese Rezepte sind schlichtweg immer mit “Gelinggarantie”! Mit freundlichem Gruß Marianna

  3. Das Rezept ist prima. Ich habe das kürzlich mal ausprobiert. Vielen Dank dafür. Herzliche Grüße Diethild

Back to top button