Gesund: Obstsalat für gesundes Leben – selber machen

Obstsalat für den Frühling. Im Frühling brauchen wir bekannterweise viel mehr Vitamine, da unser Körper nach dem Winter geschwächt ist.

Schnippeln Sie sich selbst von dem Obst kleine Stückchen selber in die Schale und genießen Sie nicht nur den guten Geschmack, sondern tuen Sie sich selber etwas Gesundes und Gutes an- Trauben, Bananen, Ananas oder Himbeeren, Zitronensaft – einen selbst gemachten Obstsalat. Durch die Farben wird er schön bunt sein und schmecken tut er sowieso lecker.

In dem Video bekommen sie perfekte Tipps, welche Obstsorten sich für Salat eignen, wie man sie geschickt schneidet und welche Obstsorten sich gut zusammen „mögen“. Schließlich schmeckt der Obstsalat anschließend lecker, wenn man die richtigen Sorten zusammen kombiniert. Und so wie es bei den Menschen ist, manche beißen sich. So ist es auch beim Obst.

AngebotBestseller Nr. 1
Krups GVS241 Eismaschine Venice Perfect Mix | 1L hausgemachtes Eis, Sorbet, Frozen Jogurth | Ohne Kompressor | Inklusive Rezeptheft und Silikonlöffel | Digitalanzeige und Signalton
  • Mit dieser Eismaschine bereiten Sie im handumdrehen köstliches Eis, Sorbets, gekühlte Desserts und Frozen Jogurth zu
  • Einfache Handhabung dank Digitalanzeige, Signalton und automatischer Abschaltung

Obstsalat ist ein köstliches Gericht, das aus verschiedenen Arten von frischen Früchten besteht, die teilweise als Püree, oft als Saft oder Konfitüre und manchmal als dickflüssiger Sirup serviert werden. In vielen Varianten wird Obstsalat als Beilage, Vorspeise oder sogar als Dessert serviert. Während das Grundrezept ähnliche Zutaten hat, gibt es auch einige Variationen, die Sie vielleicht ausprobieren möchten. Hier sind einige von ihnen.

Currygemischtes Grün

Eine der beliebteren Varianten dieses klassischen Desserts ist die Variante „Currygemischtes Grün“, bei der gemischtes Grünzeug mit einem würzigen Dressing übergossen wird. Sie können versuchen, ein gehacktes Stück scharfen Cheddar-Käse sowie etwas gehackten Römersalat, Kirschtomaten und Zitronenspalten hinzuzufügen, um es aufzupeppen. Eine weitere interessante Variante ist es, gehackte Nüsse wie Mandeln, Pekannüsse und Walnüsse hinzuzufügen und mit einer Kirsche oder Zitronenspalte zu servieren. Sie könnten auch gehackte Pflaumen und Birnen zusammen mit etwas gehacktem Dill und roten Paprikaflocken obenauf servieren. Und wenn Sie schon dabei sind, warum nicht auch noch ein paar Rosinen und Datteln dazugeben?

Varianten dieses klassischen Desserts

Es gibt auch einige interessante Varianten dieses klassischen Desserts, bei denen man statt der traditionellen Früchte verschiedene Früchte in den Mixer gibt. Sie können zum Beispiel Erdbeeren, Pfirsiche, Kiwischeiben und Ananasstücke mit dem normalen Obst mischen. Sie können auch verschiedene Geschmacksrichtungen hinzufügen, z. B. Muskatnuss und Zimt für einen Apfelgeschmack, Zitrone und Orange für einen Zitronen- und Gewürzgeschmack und so weiter. Dies hängt von der jeweiligen Frucht ab, die Sie verwenden, sowie von Ihren eigenen Vorlieben.

Obstsalat für gesundes Leben

Obstsalat für gesundes Leben

Originally posted 2020-04-22 08:20:00. Republished by Blog Post Promoter

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Kommentare

  1. Überaus appetitlich, das werde ich ausprobieren. Mit besten Grüßen Sigrid

  2. Echt wohlschmeckendes Essen. Gestern Mittag vom Fleck weg getestet.

  3. Extrem köstlich, das muss ich probieren. Lieben Dank hierfür. Beste Grüße Dorothea

  4. Das Rezept ist allererste Sahne. Ich habe das kürzlich mal getestet. Mit freundlichen Grüßen Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"