Fluffige Pancakes – Bestes Rezept saftig und locker

Beinah alle Kids lieben Pancakes

In diesem Video zeigen wir Euch ein Rezept, wie Ihr ganz leicht mit ganz wenigen Zutaten fluffige Pancakes selber machen könnt.

Zutaten für fluffige Pancakes – Bestes Rezept saftig und locker

  • 180g Mehl
  • 150ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • etwas Öl zu rausbacken

Nährwerte Fluffige Pancakes – Bestes Rezept saftig und locker

Anzahl Portionen: 12


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
119,4
10

Kohlenhydrate (g)
173
14,4

Eiweiß (g)
31,8
2,7

Fett (g)
31,7
2,6

Bei allen Rezepten achten wir auf gesunde Ingredienzen und Gewürze. In der Nährwert Liste finden Sie Daten zu Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und Kalorien.

Pancakes - Bestes Rezept saftig und locker

Zubereitung Pancakes – Bestes Rezept saftig und locker

Eine präzise Anleitung für das fluffige Pancakes Rezept finden Sie im oben eingefügten Video.

Tipps und Tricks Pancakes – Bestes Rezept saftig und locker

Wie unterscheiden sich Pancake, Eierkuchen & Pfannkuchen? Denn in meiner Kindheit gab es nur Eierkuchen, das Wort Pancake war uns nicht bekannt. Zuletzt setzte sich immer häufiger der amerikanische Pancake hierzulande durch. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen Eierkuchen, Pancake und Pfannkuchen?

Gibt der Interessent das Wort Pancake in verschiedene Übersetzungsprogramme ein, wird Pancake auch wieder nur mit Pfannkuchen beziehungsweise Eierkuchen übersetzt. Denn die Zutaten sind auch vergleichsweise ähnlich, es wäre in der nicht veganen Variante immer Eier, Salz, Milch & Mehl enthalten. Bei dem amerikanischen Pancake Kochrezept kommt zusätzlich noch Backpulver dazu, was die markante Bläschenbildung bewirkt. Diese Bläschenbildung bewirkt, dass die amerikanischen Pancakes etwas weicher sind als die typischen deutschen Eierkuchen.

Pancakes - Bestes-Rezept
Fluffige Pancakes – Bestes-Rezept

Darüber hinaus enthält das amerikanische Pancake Kochrezept meist mehr Zucker, als sein überlieferter Kamerad der Pfannkuchen oder Eierkuchen. Häufig wird auch geschrieben, dass die amerikanischen Pancakes dicker & kleiner sind als die Eierkuchen. Jedoch in diesem Fall haben Hobbyköche die freie Wahl. Denn je nach eingesetzter Pfanne sowie Menge von Teig, können Sie die Höhe, Größe und Form der Pancakes selber regeln.

Je nachdem, in welcher Gegend Sie wohnen, dann wären Pfannkuchen dagegen an und für sich die allgemein bekannten Berliner. Die Übergänge wären also volatil und vielleicht versteht jeder ein bissel etwas anderes unter einem Pancake.

Das passenden Küchenutensilien finden Sie hier:

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Kommentare

  1. Diese Rezepte sind schlichtweg immer mit „Gelinggarantie“! Viele Grüße Herta

  2. Das Rezept ist allererste Sahne. Ich habe es gestern erstmals ausprobiert. Herzliche Grüße Nico

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"