Pulled Pork im Backofen – leckeres Rezept in 3 einfachen Schritten

Pulled Pork im Backofen – Rezept in 3 einfachen Schritten ausführlich erklärt. Dabei bedeutet Pulled Pork übersetzt „gerupftes Schweinefleisch“. Hierfür wird das Fleischgericht bei niedriger Temperatur langsam und schonend gegart. Dafür eignet sich Schweinenacken vom Fleischer besonders gut.

Zutaten für Pulled Pork im Backofen:

2 kg Schweinenacken ( das Fleisch ist besonders saftig)

Für die Würzmischung, folgende Gewürze in einen verschließbaren Behälter geben:

  • geräuchertes Salz (wg. Zubereitung im Backofen, Räuchergeschmack)
  • geräuchertes Paprikapulver
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Zwiebelpulver
  • Ingwer
  • Kreuzkümmel

Diese Gewürze im Behälter ordentlich durchmischen, so dass die gewünschte Gewürzmischung entsteht.

Zubereitung des „gerupften Schweinefleisch“ Schritt für Schritt:

  1. Mit der Würzmischung den Schweinenacken großzügig einreiben.
  2. Nun das Stück Fleisch ganz eng in Frischhaltefolie wickeln.
  3. Das eingewickelte Fleisch für 24h in den Kühlschrank legen.
  4. Nach 24h geben wir Fleischbrühe in eine tiefe Form.
  5. Auf dieser Form muss ein Rost platziert werden.
  6. Auf den Rost legen wir nun unser Stück Schweinenacken (ohne Folie)
  7. Man sollte mittig, in das Stück Fleisch, ein Thermometer stecken (zur Temperaturkontrolle)
  8. Nun geben wir das Fleisch in den Backofen, bei einer Kerntemperatur von 92°.
  9. Man benötigt ca. 3h, pro kg Fleisch, Garzeit.
  10. Nach ca. 6h ist die Kerntemperatur, im Inneren des Fleisches erreicht. Man kann das Fleisch nun heraus nehmen.
  11. Zuerst einmal ziehen wir das Kernthermometer aus dem Fleisch.
  12. Das Fleisch sollte nun noch einmal 2h ruhen, im abgekühlten, aber noch warmen Backofen. Vorab wickeln wir das Fleisch in Backpapier und geben es auf ein separates Blech.
  13. Derweil bereiten wir die Soße zu. Dazu nehmen wir den Bratensud und geben dort Barbecuesoße hinein und kochen die Soße auf.
  14. Nun nehmen wir das Stück Fleisch und reißen es mit Hilfe von Gabeln auseinander. Das Fleisch ist saftig, würzig und sollte butterweich sein.
  15. Die Soße geben wir nun noch über das Fleisch.
Pulled Pork im Backofen
Pulled Pork im Backofen

Man kann Beilagen nach Geschmack reichen. Da sind der Fantasie und Eurem Geschmack kaum Grenzen gesetzt.

Wir wünschen nun viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit!

Nährwerte, wie Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett bzw. Kalorien können wir bei diesem Rezept leider nicht angeben.

Originally posted 2020-03-29 13:00:00. Republished by Blog Post Promoter

Kommentare

  1. Gut gemacht. Bitte häufiger vergleichbare Rezepte

  2. Das Rezept ist phantastisch. Ich habe das vor Kurzem erstmalig ausprobiert. Mit besten Grüßen Johannes

  3. Wir haben das Gericht heute zum Mittag zubereitet. Herzliche Grüße Gabriel

  4. Echt delikates Gericht. Vorgestern Mittag gleich ausprobiert. LG Kirsten

  5. Tipptopp Rezept Beste Grüße Klaudia

  6. Super Rezept LG Isabella

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"