Rezept Kürbissuppe – schnell & vegetarisch

Rezept Kürbissuppe – schnell & vegetarisch. Der Herbst naht und mit ihm wieder viele schöne und leckere Kürbisrezepte. Die Zubereitung für dieses Kürbis Rezept ist einfach und schnell erledigt.

Zutaten 4 Portionen Kürbissuppe – schnell & vegetarisch

    • 10 g Butter
    • 100 ml Sahne
    • 500 g Kürbis (z. B. Hokkaido)
    • ½ TL Currypulver
    • 10 g Ingwer
    • 1 TL Zucker
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • 200 ml Orangensaft
    • Pfeffer
    • Salz
    • evtl. Kürbiskernöl

Nährwerte Rezept Kürbissuppe

Anzahl Portionen: 4


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
894,5
223,6

Kohlenhydrate (g)
98,7
24,7

Eiweiß (g)
15,5
3,9

Fett (g)
47,7
11,9

Angaben ohne Gewähr

 

Bestseller Nr. 1
STAUB - Kürbis - Auflaufform, Suppenteller, Cocotte - Keramik - Farbe: Zimt - Volumen: 0,5 Liter
  • Hersteller: Staub / Lieferumfang mit Deckel
  • Material: Keramik, emaillierte Oberfläche

Zubereitung Kürbissuppe – schnell & vegetarisch

Eine genaue Anleitung für das Rezept Kürbissuppe – schnell & vegetarisch finden Sie im obigen Video. Dort wird Schritt für Schritt das Rezept vorgeführt.

Rezept Kürbissuppe - schnell & vegetarisch

Rezept Kürbissuppe – schnell & vegetarisch

Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Im ersten Schritt halbieren wir den Kürbis. Kleiner Tipp dazu, nehmt unbedingt ein scharfes, großes Messer, denn der Kürbis ist sehr hart.
  2. Bestens geeignet ist der Hokkaido- Kürbis, bei dem ist die Schale recht weich und kann mit verarbeitet werden.
  3. Man entfernt nun das Innere des Kürbis, am Besten mit einem Löffel. Den Strunk ebenfalls mit herausschneiden.
  4. Nun würfelt man das Fruchtfleisch in etwa 1cm große Stücke.
  5. In einem Topf werden jetzt die Kürbiswürfel erhitzt, mit etwas Butter.
  6. Dazu geben wir den Zucker, der kann auch gleichzeitig etwas karamellisieren und das Currypulver geben wir ebenfalls dazu.
  7. Alles gut durchrühren und ca 3-4 Minuten dünsten lassen.
  8. Dann schälen und schneiden wir den Ingwer und geben ihn dazu.
  9. Jetzt wird der Kürbis im Topf mit dem bereitgestellten Wasser abgelöscht.
  10. Wir geben dann noch den Orangensaft und den Brühwürfel dazu und lassen alles, ca. 30 Minuten aufkochen, bis der Kürbis weich ist.
  11. Nun pürieren wir den Inhalt des Topfes, mit dem Pürierstab.
  12. Es sollte jetzt eine dickflüssige Konsistenz erreicht sein.
  13. Jetzt verfeinern wir noch mit der Sahne. Bitte nicht mehr aufkochen, sonst gerinnt die Sahne, was aber nicht passieren sollte.
  14. Wir schmecken nun unsere vegetarische Kürbissuppe, mit Salz und Pfeffer ab.
  15. Wenn der Geschmack stimmt, ist die Suppe fertig.

Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit!

Originally posted 2020-08-26 17:00:00. Republished by Blog Post Promoter

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"