Rezept: Rote Bete Suppe vegan & einfach

Diese vegane und basische Rote Bete Suppe ist eine köstliche Kombination aus Rote Beeten, Möhren und Kartoffeln. Damit die Suppe ihre rote Farbe behält, fügt man Cranberries hinzu.

Zutaten Rezept: Rote Bete Suppe vegan & einfach

  • 1 Rote Bete, ca. 300 g
  • 1 Kartoffel, ca. 120 g
  • 1 Karotte, ca. 100 g
  • 2 kleine Schalotten
  • 3 EL frisch geriebener Meerrettich (oder Meerrettich aus dem Glas)
  • 10 g Ingwer
  • 2 EL Cranberries getrocknet
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 EL gehackte Petersilie

Bei allen Rezepten denken wir an gesunde Inhaltsstoffe sowie Gewürze. In der entsprechenden Nährwert Tabelle finden Interessenten Daten über Eiweiß, Kohlenhydrate, Kalorien & Fett.

Zubereitung Rezept: Rote Bete Suppe vegan & einfach

Die genaue Anleitung für dieses Rezept „Rezept: Rote Bete Suppe

vegan & einfach“ finden Sie im oben eingefügten Video. Dort wird Schrittweise das Rezept erklärt.

Zubereitung vegane Rote Bete Suppe- Schritt für Schritt

  1. Im ersten Schritt schneide ich alle Gemüsesorten in kleine Würfel
  2. Nun erhitze ich etwas Olivenöl in einem Topf.
  3. In das erhitzte Öl gebe ich jetzt klein geschnittenen Schalotten, Kartoffeln, die Möhren und rühre die Zutaten kurz um.
  4. Dann gibt man die Lorbeerblätter dazu und die Cranberries.
  5. Im nächsten Schritt kommt die gesamte rote Beete mit in den Topf und bitte nicht vergessen, ständig zu rühren.
  6. Alles wird nun kräftig angeschwitzt und der Ingwer und Meerrettich wird hinein gerieben.
  7. Die gesamten Zutaten, die sich nun im Topf befinden, werden weiterhin gut an geschwitzt, unter ständigem Rühren.
  8. Nach einigen Minuten wird nun mit der Gemüsebrühe aufgefüllt.
  9. Jetzt lässt man das ganze, ca 20 Minuten, leicht vor sich hin köcheln.
  10. Nachdem die 20 Minuten um sind, entfernen wir die Lorbeerblätter aus dem Topf.
  11. Nun können wir das Gemüse, welches sich im Topf befindet, pürieren.
  12. Man kann jetzt die fast fertige Suppe einmal abschmecken und nach Bedarf, mit Salz, Kreuzkümmel und Koriander etwas nachwürzen.
  13. Alles wird nur noch einmal gut miteinander verrührt.
  14. Die vegane rote Beete Suppe ist nun fertig und bereit zum servieren. Gegebenenfalls kann man noch einmal etwas Ingwer darüber reiben.Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!
Rote Bete Suppe
Rote Bete Suppe

Originally posted 2020-09-29 12:06:44. Republished by Blog Post Promoter

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"