Sahniges Kartoffelgratin Original Rezept – klassisch & goldgelb

Sahniges Kartoffelgratin selbst zubereiten mit diesem leichten Auflauf Rezept. Denn das schmeckt wirklich lecker und ist ruck-zuck gemacht. Alle Zutaten für „Sahniges Kartoffelgratin“ & die Zubereitung mit Schritt für Schritt Anleitung finden Interessenten im folgenden Text.

Zutaten Sahniges Kartoffelgratin Original Rezept – klassisch & goldgelb

  • Die Menge für das Gratin ist variabel.
  • vorwiegend fest kochende Kartoffel 600 g
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 Mozzarella (oder Käse nach Wahl)
  • 50 g Parmesan
  • Prise Muskat
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sahne

Nährwerte Sahniges Kartoffelgratin Original Rezept

Anzahl Portionen: 5


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1907,1
381,4

Kohlenhydrate (g)
129,8
26

Eiweiß (g)
69,4
13,9

Fett (g)
120,3
24,1

Angaben ohne Gewähr

 

Bestseller Nr. 1
MALACASA, Serie Bake.Bake, 4er Set Porzellan Backform Kuchenform Brotbackform Back Schäle Auflaufform Ofenform Teller Suppenteller in 4 Größe Blau
  • EXQUIST & PRAKTISCH | 4-teilig Set Backform Set mit langlebigen Antihaftbeschichtungen und beidseitige rutschfeste Griffe. Es ist auch leicht zu reinigen und erfüllen die höchsten Anforderungen an Aussehen, Praktikabilität, Robustheit und Temperaturtoleranz. Die exquisite und kompakte Form macht es für das tägliche Kochen sehr geeignet und es ist auch stapelbar für platzsparenden Speicher. Eine gute Nachricht für eine kleine Küche, Cheer!
  • BACKSPAß IST ENDLOS | Die hochbeständige Glasur eignet sich nicht nur ideal für die Zubereitung köstlicher Mahlzeiten und Desserts, sondern auch perfekt für Beilagen. Sie sind vielseitig und geeignet für verschiedene Anlässe. Hier ist der Hinweis zum Backen oder Zubereiten der Beilagen: Aufläufe, Lasagne, Pasta, Zwiebeln, Pommes,Tiramisu, Crème Brulée, Soufflés, Pudding, Pudding, Blaubeerkrümel, Eier backen usw.

Zubereitung Schritt für Schritt

  1. Zuerst schneidet ihr die geschälten Kartoffeln in ca 0,5 cm breite Scheiben.
  2. Diesen Vorgang könnt ihr entweder mit der Küchenmaschine oder auch einfach mit der Hand vornehmen.
  3. Dann nehmt ihr eine Auflaufform zur Hand und stapelt dort gleichmäßig die Kartoffelscheiben hinein.
  4. Danach folgt die Zubereitung der Soße und hierfür stellt ihr erst einmal einen Topf mit etwas Butter auf den Herd und schmelzt diese Butter.
  5. Sobald die Butter geschmolzen ist gebt ihr das Mehl, unter rühren, hinzu.
  6. Zwischenzeitlich könnt ihr den Backofen bereits auf 85 Grad Ober Unterhitze vorheizen.
  7. Sobald das Mehl in der Butter etwas angebräunt ist, löscht ihr das ganze mit der Milch Sahne Mischung ab.
  8. Nun verrührt ihr alles gleichmäßig miteinander.
  9. Dann folgen noch die Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer und Muskat.
  10. Ein kleiner Tipp, die Soße darf in dem Fall kräftig gewürzt werden, da sie stark in die Kartoffel einzieht und da leicht an Intensität verliert.
  11. Nachdem die Soße kurz aufgekocht ist, fügt ihr nun ca 2 Esslöffel Parmesan hinzu.
  12. Das ganze lasst ihr nur noch einmal kurz aufkochen und schmeckt es noch einmal ab.
  13. Jetzt gießt ihr die Soße gleichmäßig über die geschichteten Kartoffeln.
  14. Zuletzt verteilt ihr den Mozzarella und den Rest Parmesan über der Soße.
  15. Nun stellt ihr das Gratin in den vorgeheizten Backofen und lasst es dort für ca 30 bis 35 Minuten backen.
  16. Zwischenzeitlich solltet ihr mit einer Gabel testen, ob die Kartoffeln weich genug sind.
  17. Sobald ihr feststellt, dass dies der Fall ist, ist der Gratin fertig zum Verzehr.

Wir wünschen nun viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Video zu Sahniges Kartoffelgratin aus der Kategorie Auflauf

Die exakte Anleitung für das Rezept „Sahniges Kartoffelgratin Original Rezept – klassisch & goldgelb“ finden Interessenten im folgenden Video. Weiterhin werden Tipps zur Zubereitung gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"