Spekulatius Tiramisu mit nur 6 Zutaten – Dessert in nur 10 Minuten fertig

Mögt ihr auch Tiramisu so sehr wie ich? Aber ihr scheut euch, das zuzubereiten, weil es so große Mühe macht? Dann hab ich heute ein Klasse Rezept für euch. Dieses Spekulatius Tiramisu dauert gerade mal 10 Minuten in der Zubereitung. Lediglich für die Kühlzeit im Kühlschrank solltet ihr mindestens 4 Stunden einplanen. Und das Gute, ihr benötigt gerade mal 6 Zutaten. Glaubt ihr nicht? Na dann lasst euch mal überraschen, denn wie die Zubereitung des Spekulatius Tiramisu geht und was ihr genau dazu braucht, zeigen wir euch jetzt.

Übrigens, das hier besonders erwähnt werden darf, es ist auch super für Kinder geeignet, da es ohne Kaffee zubereitet wird.

Zutaten

  • 700-1000 g Gewürz Spekulatius (je nach Größe eurer Form)
  • 500 g Mascarpone
  • 600 ml Schlagsahne (steif schlagen)
  • 500 ml Orangensaft
  • 3 EL Zucker
  • 1-2 EL Backkakao
  • optional: Puderzucker zum bestäuben

Nährwerte Spekulatius Tiramisu mit nur 6 Zutaten

Anzahl Portionen: 12


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
8327
693,9

Kohlenhydrate (g)
623
51,9

Eiweiß (g)
104
8,7

Fett (g)
583
48,6

Alle Angaben ohne Gewähr.

Spekulatius Tiramisu Zubereitung

  1. Zuallererst müsst ihr die Schlagsahne steif schlagen und dann erst einmal kurz zur Seite stellen.
  2. Nun rührt ihr die Mascarpone mit dem Zucker cremig.
  3. Jetzt nehmt ihr die steif geschlagene Schlagsahne hinzu und hebt diese, in 2 Etappen, unter.
  4. Danach nehmt ihr eine Schüssel und gebt dort den Orangensaft hinein.
  5. Dann werden die Spekulatius kurz dort hinein getunkt, um sie dann flach in einen Backrahmen zu legen. Den ihr auf einem Backblech platziert habt.
  6. Auf diese Spekulatius gebt ihr dann eine Schicht Mascarpone- Creme.
  7. Danach wieder Spekulatius, so dass ihr am Ende von jeder Schicht 3 Stück hattet.
  8. Die letzte Schicht sollte aber eine Schicht Mascarponecreme bilden.
  9. Hierauf folgt dann zuletzt etwas Backkakao und ein paar zerbröselte Spekulatius.
  10. Sobald ihr das Tiramisu soweit fertig habt, sollte dies mindestens 4 Stunden, besser noch über Nacht, im Kühlschrank abkühlen und somit fest werden.
  11. Vor dem anrichten kann man noch etwas Puderzucker darüber stäuben.

Nun viel Spaß beim nachmachen und gutes Gelingen!

Eine ausführliche Anleitung für das Spekulatius Tiramisu Rezept finden Interessenten im oben eingefügten Video. An dieser Stelle wird Step by Step das Rezept erklärt.

Lesen Sie auch: Tiramisu ohne Ei und ohne Alkohol

4.7/5 - (47 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"