Rezept leckere & weiche Butterschnecken Low Carb

Ohne Weißmehl und ohne Rohrzucker

Das Rezept für leckere und weiche Butterschnecken Low Carb , ohne Weißmehl und Rohrzucker, ist eine tolle Variante der Butterschnecken Zubereitung für alle, die sich Low Carb ernähren und auf Zucker und Weißmehl verzichten möchten. Kalorienarm sind sie zwar nicht, durch die viele Butter, dafür aber eine Sünde wert.

Zutaten für den Butterschnecken Hefeteig:

  • 500 g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 Ei
  • 30 g weiche Butter
  • ½ TL Salz
  • 225 ml Milch
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 1 Würfel frische Hefe


Für die Butterschnecken  Fertigstellung:

  • weiche Butter, ca. 50g
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Erythrit (weißer Zuckerersatz ohne Kalorien) zum Bestreuen
  • etwas Wasser zum Bestreichen
  • 1 Eigelb
  • ca. 50g Puder Erythrit (vorher auf Stufe 10 im Thermomix gemahlen)
Bestseller Nr. 1
MeaVita Bio Kokosblütenzucker, unraffiniert (3x 1000g) natürlicher Blütenzucker Kokoszucker Zuckerersatz
  • Kokosblütenzucker eignet sich ideal zum Backen, Süßen und Würzen von Speisen und Getränken.
  • Die natürliche Alternative zum weißen, raffinierten Haushaltszucker. Aus fairem ökologischen Anbau.

Nährwerte Weiche Butterschnecken Low Carb

Anzahl Portionen: 10


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
2809,1
280,9

Kohlenhydrate (g)
404,2
40,4

Eiweiß (g)
11,7
1,2

Fett (g)
95,8
9,6

Angaben ohne Gewähr

Zubereitung Hefeteig Butterschnecken Low Carb

  1. 225 ml Milch (zimmerwarm) + 50 g Kokosblütenzucker in den Mixtopf geben, 1 min / 37° / Stufe 1 verrühren
  2. dazu einen Würfel frische Hefe hinein bröseln, 2 min / 37° / Stufe 1 verrühren
  3. 30g weiche Butter in Stücken, 1 Ei, ½ TL Salz, 500 g Dinkelmehl Type 1050 nacheinander zugeben und auf Teigstufe 5min verkneten
  4. den Teig auf eine bemehlte Fläche stürzen und zu einer Kugel formen, dann in eine bemehlte Schüssel geben und etwas Mehl darauf streuen
  5. Den Teig dann ca 30 bis 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.
weiche Butterschnecken Low Carb
weiche Butterschnecken Low Carb

Fertigstellung der Butterschnecken Low Carb

  1. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, Den Teig auf die Arbeitsfläche stürzen aber nicht noch einmal kneten
  2. Den Teig zu einem Quadrat ausrollen ca, 0,5 dick
  3. Ca. 50g weiche Butter auf dem Teig verteilen, an einem Rand ca 7 cm freilassen
  4. Ca. 50g Erythrit auf der Butter verteilen nach Geschmack auch mehr.
  5. Ein Päckchen Vanillezucker auf der Butter verteilen (optional). Den freien Streifen etwas mit Wasser einpinseln oder einsprühen.
  6. Den Teig eng aufrollen, Das Endstück des Teiges mit den Fingerspitzen zusammen zwicken, so dass er nicht mehr aufgeht. Das Naht-Stück nach unten drehen.
  7. Jetzt mit einem Messer oder Zahnseide ca zwei Finger breite Stücken trennen.
  8. Die Schnecken werden jetzt auf dem Backblech verteilt, dazwischen das sollte jeweils ca 2 bis 3 cm Platz bleiben. Anschließend deckt man das Backblech mit einer Folie ab und lässt die Schnecken nochmal ca 30 Minuten gehen.
  9. Den Backofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen.
  10. In einem Schüsselchen ein Eigelb mit etwas Wasser mischen und mit dieser Mischung dann die Schnecken ganz vorsichtig mit einem Pinsel bestreichen, sodass sie komplett schön glänzen. Das Einstreichen muss wirklich vorsichtig passieren, damit man nicht die Luft wieder heraus streicht.
  11. Die Schnecken ca 10 bis 12 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens  backen. Dabei ein Schüsselchen mit Wasser auf den Boden des Backofens stellen, dann bleiben die Schnecken schön saftig und werden nicht zu trocken.
  12. Die Schnecken werden jetzt mit ca 60 g Rama Cremefine 19% begossen
  13. Danach kommen die Schnecken noch einmal für ca 15 Minuten in den Backofen, bis sie schön goldgelb braun sind.
  14. Am Ende kann noch Puderzucker, oder ein anderes Topping auf die Schnecken gegeben werden.

Kommentare

  1. Die Butterschnecken gibt es auch Low Carb, das ist ja cool. Danke für das rezept, werde ich am Wochenende testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"