Backrezept für unglaublich zarte, mürbe Vanillekipferl

Vanillekipferl - Super zart und mürbe


Vanillekipferl gehören zur kalten Jahreszeit einfach fest dazu. Kaum ein Rezept für Mürbeteig ist so beliebt wie das Backrezept für diesen Klassiker. In diesem Video wird außerdem gezeigt, wie man Vanillekipferl am besten in die richtige Form bekommt. So ist das Weihnachtsgebäck nicht nur super lecker, sondern auch toll anzuschauen. Wie damals bei Oma.

Zutaten für die unglaublich zarten, mürben Vanillekipferl

 

  • 220 g glattes Mehl (am besten Typ 480)
  • 70 g Zucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 220 g Butter
  • 2 Vanilleschoten
  • 150 g Vanillezucker
  • 150 g Puderzucker

Zubereitung der unglaublich zarten, mürben Vanillekipferl

Backrezept für unglaublich zarte, mürbe Vanillekipferl
Backrezept für unglaublich zarte, mürbe Vanillekipferl

1. Zuerst das Mehl, die kalte Butter, die gemahlenen Mandeln, den Zucker und das Vanillemark in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten.
2. Anschließend den Teig herausnehmen und mit der Hand gründlich weiterkneten, bis er richtig gleichmäßig ist.
3. Danach den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.
4. Den kalten Teig durchkneten und zu einer länglichen Wurst rollen.
5. Den ausgerollten Teig in Stücke von etwa 1,5 – 2 Zentimeter Länge unterteilen.
6. Die einzelnen Stücke in der Handfläche erst zu einer Kugel und dann zu einer Rolle formen, die sich nach außen verjüngt.
7. Anschließend wird diese zu einem perfekten Vanillekipferl gebogen.
8. Die Vanillekipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180 Grad (Umluft) für ca. 10 Minuten in den Backofen geben.
9. Danach die Kipferl herausnehmen und wenige Minuten abkühlen lassen, anschließend im Puderzucker wälzen.
10. Wenn die Vanillekipferl vollkommen abgekühlt sind, können sie in eine luftdichte Keksdose gegeben werden, in der sie mehrere Wochen haltbar sind.

Die ausführliche Anleitung für dieses Backrezept für unglaublich zarte, mürbe Vanillekipferl finden Interessenten im oben eingefügten Video. Dort wird Schrittweise das Rezept erklärt.

 

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Weitere passende Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button