Die einzigen 3 Küchenmesser, die Sie wirklich brauchen

Messer sind das wichtigste Küchenzubehör, das man besitzen kann, und das einzige, zu dem man greift, egal, was man gerade kocht. Wenn es um diese wichtigen Werkzeuge geht, glauben wir an die Philosophie „weniger ist mehr“. Diese 8-teiligen Küchenmesserblöcke scheinen zwar ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, sind aber viel mehr, als man braucht (und nehmen viel zu viel Platz ein).

Wenn man an Messer denkt, die immer wieder verwendet werden, gibt es drei wesentliche: das Kochmesser, das Wellenschliffmesser und das Cuttermesser. Mit den drei Geräten können Sie Truthähne tranchieren, Tomaten in Scheiben schneiden, Erdbeeren schälen und vieles mehr.

Egal, ob Sie ein neuer Koch sind, der ein Einsteigermesser sucht, oder ein alter Profi, der aufrüsten möchte – hier sind unsere drei besten Messer für jedes Budget.

Kochmesser

Ein Kochmesser wird bei weitem am meisten benutzt, daher lohnt es sich, in ein hochwertiges Messer zu investieren und es gut zu behandeln. Mit diesem Messer können Sie fast alles hacken, in Scheiben schneiden, julienne schneiden, Braten tranchieren oder Wassermelone in Scheiben schneiden. Es sollte stark, aber leicht sein, eine lange Klinge haben und mit einem Griff versehen sein, der gut in der Hand liegt. Sie möchten ein Messer, das für Sie gut funktioniert und das Sie auch an extrem arbeitsreichen Kochtagen bequem benutzen können. Kochmesser werden normalerweise mit 20 oder 25cm Klingen hergestellt. Es gibt keine richtige Länge – es kommt darauf an, wie weit Sie sich auf dem Schneidebrett bewegen können. Weitere Informationen finden Sie in dieser ausführlichen Lektüre über Kochmesser und den besten Messerschärfer.

Gezacktes Messer

Ein Messer mit Wellenschliff, das auch als Brotmesser bezeichnet wird, eignet sich sowohl für harte als auch für weiche Lebensmittel. Verwenden Sie dieses Messer, wenn Sie etwas vorsichtig durchschneiden wollen, ohne das Innere zu quetschen, z. B. zum Schneiden von knusprigem Brot oder Tomaten. Die kleinen gezackten Klingen von Wellenschliffmessern behalten außerdem lange ihre Schärfe, so dass Sie mit einem solchen Messer lange Freude haben werden.

Schälmesser

Für kleine Arbeiten, die Präzisionsarbeit erfordern, ist das Schneidemesser das Werkzeug der Wahl. Suchen Sie nach Messern mit leichten Griffen und 9 – 10cm Klingen. Unserer Erfahrung nach ist dies die richtige Länge, um Zitrusfrüchte zu zerteilen, gekochte Kartoffeln zu schälen, Artischocken zu schneiden oder Beeren zu hacken.

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr umfangreiches Wissen in den Bereichen Kochen, Backen und den Einsatz des Thermomix einen Namen gemacht. Christina, die in einer Familie aufgewachsen ist, in der das gemeinsame Kochen und Backen eine zentrale Rolle spielte, hat diese Leidenschaft von klein auf gelebt und gepflegt. Obwohl sie keine Bücher verfasst hat, konnte Christina ihre Leidenschaft und ihr Fachwissen durch eine andere, moderne Plattform teilen: YouTube. Mit großer Begeisterung produzierte sie eine Zeit lang… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"