Gegrillte Banane mit Schoko in nur 15 Minuten

Das Ruck zuck Dessert gegrillte Banane mit Kinder Schokolade

Diese gegrillte Banane mit Schoko lässt garantiert nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Denn die längs aufgeschnittene Banane wird mit Kinderriegeln gefüllt und landet anschließend auf dem Grill. Das ist doch mal ein leckeres Dessert nach dem Grillen ganz nach unserem Geschmack.

"<yoastmark
Gegrillte Banane mit Schoko

Zutaten für den gegrillten Nachtisch

Nährwerte Gegrillte Banane mit Schokoriegel

Anzahl Portionen: 2


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
646,2
323,1

Kohlenhydrate (g)
96,7
48,4

Eiweiß (g)
9,5
4,8

Fett (g)
22,9
11,5

Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung der gegrillten Banane mit Schoko

Dabei wird der Grill nicht beschmutzt und man braucht auch wirklich kein weiteres Zubehör. Die gegrillte Banane mit Schokoriegel ist sozusagen fast ein no waste Dessert. Nur die kleinen Papierchen von den Kinderriegeln bleiben übrig. Für diesen leckeren Grill Nachtisch sollten die Bananen aber nicht zu weich sein.

  1. Zuerst legen wir die Bananen auf die Seite. Dann wird mit einem scharfen Messer längs die Banane eingeschnitten. Danach drücken wir die beiden Seiten der Banane etwas auseinander.
  2. Währenddessen befreien wir die Kinderriegel von ihrer Verpackung. Dann wird ein Kinderriegel längs vorsichtig in die Banane gelegt. Wenn dabei der Kinderriegel zerbricht, ist das nicht schlimm.
  3. Nebenbei wird der Grill angeheizt. Dann legen wir die Bananen vorsichtig mit der offenen Seite nach oben auf den Grillrost. Dabei sollte der Grill aber nicht zu heiß sein.
  4. Nach ca 10 Minuten, je nach Hitze ihres Grills, ist die Schokolade schön zerlaufen. Zuletzt einfach mit einem Löffel die beiden hahnenseifen etwas nach außen drücken. Dann die leckere gegrillte Banane mit Schokoriegel einfach genießen.

Man kann die gegrillte Banane natürlich auch mit anderer Schokolade zubereiten. Viele verwenden auch Nutella oder Yogurette für die gegrillte Banane. Das bleibt eurer Fantasie und eurem Geschmack überlassen.

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"