Rezept gegen Arthrose – Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer

Kurkuma und Ingwer in der Golden Milk

Arthrose ist eine schmerzhafte Erkrankung, welche viele Menschen in der westlichen Welt plagt. Wie wäre es dann mit einem Hausmittel, welches Linderung verschafft? Ein Rezept gegen Arthrose – Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer. Machen Sie ihre Golden Milk doch einfach selber. Denn die Zubereitung geht schnell und ist günstig. Schließlich braucht man nur Mandeln, Wasser, Kurkuma, Ingwer und eventuell Honig.

Naturheilkunde ist ein kontrovers diskutiertes Thema. Seit einigen Jahren drängen einige Versandhändler mit  teilweise dubiosen Nahrungsergänzungsmitteln auf den Markt, die insbesondere älteren Menschen mit ihren Heilversprechen das Geld aus der Tasche ziehen. Nicht alles davon mag unwirksam sein, zu teuer sind die Produkte aber leider häufig.

Zutaten für die goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer

  • 200 g eingeweichte Mandeln
  • 1 Liter Wasser
  • 2 daumengroße Stücke Kurkuma
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • Nach Belieben: Honig (1 EL)

Nährwerte Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer

Anzahl Portionen: 5


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
240,8
48,2

Kohlenhydrate (g)
25,1
5

Eiweiß (g)
5
1

Fett (g)
12,1
2,4

Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung der goldenen Milch

1. Zuerst die eingeweichten Mandeln im Mixer pürieren.
2. Dabei das Wasser langsam angießen.
3. Anschließend Kurkuma und Ingwer schälen, grob zerkleinern und dann mit in die Mandelmilch pürieren.
4. Zuletzt den Zimt untermischen und alles mit dem Honig abschmecken.
5. Die goldene Milch hält sich einige Tage im Kühlschrank und kann daher gut in kleinen Portionen genossen werden.

Außerdem kann man viele pflanzliche Mittel, einige davon sogar mit nachgewiesener Wirkung, mit einfachen Mitteln in der eigenen Küche zubereiten. Zum Beispiel die sogenannte goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer. Bei diesen beiden Wurzeln weiß man, dass sie entzündungshemmend und entspannend wirken und darüber hinaus Alterungsprozesse verzögern.

Damit sind die Wirkungen der beiden Power-Wurzeln natürlich nur kurz angerissen – zumal sie hier gleich gemeinsam wirken dürfen.

Golden Milk mit Kurkuma

Rezept gegen Arthrose – Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer

Christina Koch AutorinChristina Koch
Ein Rezept gegen Arthrose – Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer. Machen Sie ihre Golden Milk doch einfach selber, ganz einfach.
4.7 aus 19 Bewertungen
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Rezept gegen Arthrose – Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer
Küche Deutsche Küche
Portionen 5 Portion/en
Kalorien 48.2 kcal

Zutaten
  

  • 200 g eingeweichte Mandeln
  • 1 Liter Wasser
  • 2 daumengroße Stücke Kurkuma
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • Nach Belieben: Honig

Anleitungen
 

  • Zuerst die eingeweichten Mandeln im Mixer pürieren.
  • Dabei das Wasser langsam angießen.
  • Anschließend Kurkuma und Ingwer schälen, grob zerkleinern und dann mit in die Mandelmilch pürieren.
  • Zuletzt den Zimt untermischen und alles mit dem Honig abschmecken.
  • Die goldene Milch hält sich einige Tage im Kühlschrank und kann daher gut in kleinen Portionen genossen werden.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 48.2 kcal
Keyword Goldene Milch mit Kurkuma und Ingwer

Weitere interessante Beiträge
Mehr anzeigen

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

Kommentare

  1. Großartiges Rezept Mit freundlichen Grüßen Maria

  2. Ich mag die goldene Milch überhaupt nicht. Schmeckt 🥵… Sorry, auch wenn sie so gesund ist, dass ich es so offen schreibe! Ihr habt sehr interessante Beiträge!

  3. Ich habe die Speise vorgestern zubereitet.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"