Kochrezept für ein super Pilzrisotto italienischer Art

Italienisches Pilz-Risotto

Dieses Kochrezept für ein typisch italienisches Pilzrisotto muss man unbedingt ausprobieren. Durch umwerfende Aromen, einen sagenhaften Duft und eine Konsistenz, die auch eine Mamma aus Bella Italia nicht besser hinbekommt, eignet sich das Rezept perfekt als kulinarische Überraschung für den Valentinstag.

Zutaten für das super Pilz Risotto nach italienischer Art

  • 500 g Risotto-Reis
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • ca. 1,7 l Brühe (zum Beispiel Gemüse- oder Rinderbrühe)
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Weißweinessig
  • 400 g Pilze (z.B. braune Champignons)
  • 1 – 2 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 200 g frisch geriebener Parmesan-Käse
  • Salz
  • Frische
    Petersilie

Nährwerte Super Pilz Risotto nach italienischer Art

Anzahl Portionen: 6


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
2220,8
370,1

Kohlenhydrate (g)
168
28

Eiweiß (g)
105,9
17,7

Fett (g)
108,7
18,1

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung des super tollen Pilzrisottos nach italienischer Art

  1. Zuerst die Schalotten und den Knoblauch schälen und hacken. Dann die Pilze abbürsten und in feine Scheiben schneiden.
  2. Einen großen Topf auf mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Olivenöl hineingeben und die Schalotten darin glasig anschwitzen.
  3. Den Knoblauch und den Risottoreis zugeben und alles gut verrühren.
  4. Nach etwa 4 Minuten alles mit Weißwein ablöschen, dann auch den Essig und das Lorbeerblatt zufügen.
  5. Alles unter Rühren köcheln lassen. Wenn der Weißwein verdampft ist, 2 Kellen Brühe hinzufügen und kontinuierlich weiterrühren.
  6. Während der nächsten 15 Minuten immer wieder verkochte Flüssigkeit durch die Zugabe von Brühe ersetzen.
  7. Anschließend kommen auch die Pilze hinzu.
  8. Für die nächsten 7 Minuten weiterrühren und verkochte Flüssigkeit weiterhin gegen Brühe ersetzen.
  9. Danach die Butter und den geriebenen Parmesan gründlich mit unterrühren und die Kochstelle abschalten.
  10. Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten.
  11. Das Risotto mit gehackter Petersilie dekorieren und servieren.

Warum ist Risotto in Italien so beliebt?

Ein Grund, warum Risotto in den meisten italienischen Haushalten bevorzugt wird, ist, dass es ein sehr einfaches und reichhaltiges Gericht ist. Es ist nicht nur einfach in seiner Zusammensetzung, sondern auch leicht zuzubereiten und flexibel in der Anpassung an die eigenen Geschmacksvorlieben.

Beeindrucken Sie Ihre Liebe beim Rendezvous mit dem leckeren Pilz-Risotto. Mit Liebe kochen, lecker essen. Liebe geht nicht nur durch den Magen, sondern hier geht das Pilzrisotto auch durch die Gefühle. Wenn man es einmal ausprobiert hat, weiß man, dass es nicht so kompliziert ist, wie man denkt… ich meinte das Nachkochen. An was habt Ihr gedacht?

Kochrezept für ein super Pilzrisotto italienischer Art

Kochrezept für ein super Pilzrisotto italienischer Art

Christina Koch AutorinChristina Koch
Kochrezept für ein super Pilzrisotto italienischer Art. Einfach, lecker ist das Risotto nach dem Italiener mit Pilz.
4.8 aus 19 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 35 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Gericht Mittagessen
Küche Italienische Küche
Portionen 6 Portion/en
Kalorien 370.1 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Risotto-Reis
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten
  • 2 - 3 Knoblauchzehen
  • ca. 1
  • 7 l Brühe zum Beispiel Gemüse- oder Rinderbrühe
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Weißweinessig
  • 400 g Pilze z.B. braune Champignons
  • 1 - 2 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 200 g frisch geriebener Parmesan-Käse
  • Salz
  • Frische Petersilie

Anleitungen
 

  • Zuerst die Schalotten und den Knoblauch schälen und hacken. Dann die Pilze abbürsten und in feine Scheiben schneiden.
  • Einen großen Topf auf mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Olivenöl hineingeben und die Schalotten darin glasig anschwitzen.
  • Den Knoblauch und den Risottoreis zugeben und alles gut verrühren.
  • Nach etwa 4 Minuten alles mit Weißwein ablöschen, dann auch den Essig und das Lorbeerblatt zufügen.
  • Alles unter Rühren köcheln lassen. Wenn der Weißwein verdampft ist, 2 Kellen Brühe hinzufügen und kontinuierlich weiterrühren.
  • Während der nächsten 15 Minuten immer wieder verkochte Flüssigkeit durch die Zugabe von Brühe ersetzen.
  • Anschließend kommen auch die Pilze hinzu.
  • Für die nächsten 7 Minuten weiterrühren und verkochte Flüssigkeit weiterhin gegen Brühe ersetzen.
  • Danach die Butter und den geriebenen Parmesan gründlich mit unterrühren und die Kochstelle abschalten.
  • Das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten.
  • Das Risotto mit gehackter Petersilie dekorieren und servieren.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 370.1 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword Pilzrisotto, Pilzrisotto italienischer Art, Rezepte Risotto, Risotto

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"