Duo Mousse with Love zum Muttertag oder Valentinstag

Keine Frage, Mousse au Chocolat gehört zu den leckersten Desserts überhaupt. Das Geheimnis dieser süßen Sünde liegt vor allem in seiner Lockerheit: Obwohl Mousse au Chocolat eine besonders süße Sache ist, wirkt sie wunderbar leicht und zergeht regelrecht auf dem Löffel. Und längst hat sich zur klassisch dunklen Variante der Mousse eine helle Creme gesellt, die auf Basis von weißer Schokolade zubereitet wird.

Man findet Mousse au Chocolat als Fix im Supermarkt oder Discounter. Noch besser schmeckt sie aber, wenn man sie frisch aus hochwertigen Zutaten zubereitet. Insbesondere bei der Schokolade gibt es geschmacklich große Unterschiede. Daher lohnt es sich, im Zweifel ein paar Euro mehr auszugeben. Für einen Anlass wie den Muttertag oder Valentinstag gilt dies natürlich im Besonderen.

Zutaten

  • 180 g Zartbitterschokolade
  • 180 g weiße Schokolade
  • 5 – 6 Eier
  • Salz
  • 60 g Kokosblütenzucker
  • 300 ml Schlagsahne (min. 30 % Fettgehalt)
  • 5 Blätter Gelatine
  • Nach Belieben kleine Schokoherzen zum Dekorieren

Nährwerte Duo Mousse with Love zum Muttertag oder Valentinstag

Anzahl Portionen: 4


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
3630
907,5

Kohlenhydrate (g)
278
69,5

Eiweiß (g)
66
16,5

Fett (g)
248
62

Alle Angaben ohne Gewähr.
Duo-Mousse with Love
Duo-Mousse with Love

Zubereitung

  1. Zuerst beide Schokoladensorten hacken, jeweils in eine Kunststoffschüssel geben und im Backofen bei 40 – 45 ° C schmelzen.
  2. Dann die Eier trennen und die Eiweiße gemeinsam mit einer Prise Salz steif schlagen.
  3. Nun jeweils 3 Eigelbe zusammen mit 30 g Kokosblütenzucker in eine Kunststoffschüssel geben und über einem rund 70° C warmen Wasserbad rund 5 Minuten lang schaumig schlagen.
  4. Als nächstes für die weiße Mousse auf Chocolat die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die geschmolzene weiße Schokolade in den Eigelbschaum einrühren und die Gelatine darin auflösen. Die Sahne steif schlagen, dann die Hälfte der Schlagsahne und die Hälfte des Eischnees nach und nach in die Creme einarbeiten und im Kühlschrank etwa 3 bis 4 Stunden festwerden lassen.
  5. Für die Zubereitung der dunklen Mousse erst die Zartbitterschokolade zum Eigelb-Zucker geben, dann jeweils die zweite Hälfte von Sahne und Eischnee in die Creme einmengen. Auch diese Creme etwa 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank geben.
  6. Zuletzt die Creme in Dessertgläser schichten und mit den Schokoherzen dekorieren. Möglichst kühl genießen.

Eine genaue Anleitung für das Rezept finden Interessenten im obigen Video. Da wird Schrittweise das Rezept erläutert.

Zubereitung Duo Mousse with Love
Zubereitung Duo Mousse with Love

Toll dekoriert im Dessert Glas oder in dem Weinglas Villeroy und Boch Montauk (siehe oben im Angebot von Amazon) macht sich das Dessert zum Valentinstag oder einer anderen Feier simpel, aber auch sehr edel. Das Auge isst mit. Für große Freude und große Liebe sollte man sich schon mehr bemühen. Viel Spaß beim nachmachen.

4.7/5 - (46 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"