Grießschnitten Baby Rezept mit nur 5 Zutaten einfach und gesund

Grießschnitten sind eine beliebte Wahl für eine schnelle Mahlzeit für Kleinkinder. Aber wussten Sie, dass es auch einfach ist, ein gesundes Grießschnitten Baby Rezept zu zaubern? In diesem Blogpost zeigen wir Ihnen, wie Sie einfache und gesunde Grießschnitten für Ihr Baby zubereiten können.

Kleinkinder mögen Grießschnitten gerne, weil sie süß und weich sind und einen angenehmen Geschmack haben. Außerdem sind ist dieses Grießschnitten Baby Rezept einfach zu essen und leicht zu kauen, was für Kinder in diesem Alter wichtig ist. Darüber hinaus kann das Essen von Grießschnitten auch eine positive Erinnerung an ihre Kindheit schaffen.

Grießschnitten Baby Rezept – Zutaten:

  • 1/2
    l Vollmilch
  • 100 g Vollkorngrieß
  • Butter
  • etwas Salz und Muskatnuss
  • ein Ei

Nährwerte Grießschnitten Baby Rezept

Anzahl Portionen: 2


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
890,7
445,4

Kohlenhydrate (g)
93,1
46,6

Eiweiß (g)
30,2
15,1

Fett (g)
42,6
21,3

Angaben ohne Gewähr

Grießschnitte Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Im ersten Schritt kochen wir die Milch mit etwas Salz und Muskatnuss auf.
  2. Sobald die Milch dann kocht gibt man den Grieß hinzu.
  3. Man lässt nun den Grieß in der Milch kurz aufkochen, schaltet dann die Herdplatte ab und lässt den Grieß, noch ca 5 Minuten, ohne Hitzezufuhr, quellen.
  4. Nachdem 5 Minuten Quellzeit rühren wir noch das Ei darunter.
  5. Im nächsten Schritt legen wir etwas Frischhaltefolie auf eine Arbeitsplatte und geben den Grieß, welcher jetzt relativ fest ist, auf diese Frischhaltefolie.
  6. Mann streicht den Grieß quasi auf dieser Frischhaltefolie aus und dann wird das Ganze eingeschlagen.
  7. Dann formt man daraus eine Rolle.
  8. Diese kriegsrolle lässt man nun einige Minuten auskühlen am besten ca 20 – Minuten.
  9. Danach wird die Grieß Rolle in Scheiben geschnitten.
  10. Nun nimmt man eine Bratpfanne gibt etwas Butter hinein und erwärmt diese.
    Die in Scheiben geschnittenen Scheiben werden jetzt in der Bratpfanne gebraten, von beiden Seiten.
  11. Danach sind die Grießschnitten fertig und können denn jetzt werden. Optional kann man dazu etwas Apfelmus reichen oder die Grießschnitten mit Zimt und Zucker bestreuen.

Wir wünschen nun viel Spaß beim Nachmachen des Grießschnitten Baby Rezepts und guten Appetit!

Grießschnitten Baby Rezept : Ein Ratgeber für Eltern

Grießschnitten sind ein bekanntes Lebensmittel für Kleinkinder. Sie sind einfach zu essen, weich und haben einen angenehmen Geschmack. Daher sind ist dieses Grießschnitten Baby Rezept beliebt bei Eltern, die nach gesunden und leckeren Mahlzeiten für ihre Kleinkinder suchen.

Vorteile von Grießschnitten

Das Grießschnitten Baby Rezept ist eine Quelle für Kohlenhydrate, die eine wichtige Energiequelle für Kinder sind. Außerdem sind sie eine gute Wahl für Kinder, die Schwierigkeiten beim Kauen oder Schlucken haben. Da sie weich und einfach zu kauen sind, stellen sie eine gute Alternative zu anderen harten Lebensmitteln dar.

Auswahl von Grießschnitten

Wenn Sie Grießschnitten für Ihr Kind auswählen, ist es wichtig, auf die Inhaltsstoffe zu achten. Vermeiden Sie Grießschnitten, die viel Zucker und Zusatzstoffe enthalten. Stattdessen sollten Sie nach Grießschnitten suchen, die aus Vollkornmehl hergestellt werden und natürliche Zutaten wie Früchte und Nüsse enthalten. Noch besser ist es natürlich, sie gleich nach dem obigen Rezept selber zu machen.

Wie man ein Grießschnitten Baby Rezept zubereitet

Grießschnitten können auf verschiedene Arten zubereitet werden, um sie für Kinder noch attraktiver zu machen. Sie können zum Beispiel mit Milch oder pflanzlicher Milch zu einem Brei verarbeitet werden. Auch die Zugabe von Früchten wie Bananen oder Beeren kann den Geschmack verbessern. Wenn Ihr Kind gerne knusprige Lebensmittel isst, können Sie die Grießschnitten auch in Würfel schneiden und im Ofen rösten.

Fazit

Grießschnitten sind eine gute Wahl für Kinder, da sie weich, einfach zu essen und lecker sind. Wichtig ist jedoch, auf die Inhaltsstoffe zu achten und Grießschnitten zu wählen oder zuzubereiten, die aus natürlichen Zutaten bestehen. Durch die Zubereitung mit Milch oder Früchten können Sie den Geschmack verbessern und sicherstellen, so dass Ihr Kind eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit erhält. Vergessen Sie nicht, dass es immer wichtig ist, eine abwechslungsreiche Ernährung für Ihr Kind sicherzustellen, indem Sie verschiedene Lebensmittelgruppen und -arten einbeziehen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Ernährung Ihres Kindes haben, sollten Sie immer einen Arzt oder Ernährungsexperten konsultieren.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Grießschnitten eine praktische und gesunde Wahl für Kleinkinder sein können, solange man die richtigen Zutaten auswählt. Mit ein wenig Kreativität in der Zubereitung kann man sicherstellen, dass die Mahlzeiten für Ihr Kind angenehm und lecker sind.

Grießschnitten Baby Rezept

Grießschnitten Baby Rezept mit nur 5 Zutaten einfach und gesund

Christina Koch AutorinChristina Koch
Entdecke unser einfaches und gesundes Grießschnitten Baby Rezept. Perfekt für eine schnelle Mahlzeit für dein Kind.
4.7 aus 19 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht Rezepte
Küche Deutsche Küche
Portionen 2 Portion/en
Kalorien 445.4 kcal

Zutaten
  

  • ½ l Vollmilch
  • 100 g Vollkorngrieß
  • Butter
  • etwas Salz und Muskatnuss
  • ein Ei

Anleitungen
 

  • Im ersten Schritt kochen wir die Milch mit etwas Salz und Muskatnuss auf.
  • Sobald die Milch dann kocht gibt man den Grieß hinzu.
  • Man lässt nun den Grieß in der Milch kurz aufkochen, schaltet dann die Herdplatte ab und lässt den Grieß, noch ca 5 Minuten, ohne Hitzezufuhr, quellen.
  • Nachdem 5 Minuten Quellzeit rühren wir noch das Ei darunter.
  • Im nächsten Schritt legen wir etwas Frischhaltefolie auf eine Arbeitsplatte und geben den Grieß, welcher jetzt relativ fest ist, auf diese Frischhaltefolie.
  • Mann streicht den Grieß quasi auf dieser Frischhaltefolie aus und dann wird das Ganze eingeschlagen.
  • Dann formt man daraus eine Rolle.
  • Diese kriegsrolle lässt man nun einige Minuten auskühlen am besten ca 20 - Minuten.
  • Danach wird die Grieß Rolle in Scheiben geschnitten.
  • Nun nimmt man eine Bratpfanne gibt etwas Butter hinein und erwärmt diese.
  • Die in Scheiben geschnittenen Scheiben werden jetzt in der Bratpfanne gebraten, von beiden Seiten.
  • Danach sind die Grießschnitten fertig und können denn jetzt werden. Optional kann man dazu etwas Apfelmus reichen oder die Grießschnitten mit Zimt und Zucker bestreuen.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 445.4 kcal
Keyword Grießschnitten Baby

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"