Pizzasuppe Rezept – Einfach und lecker mit dem Thermomix

Ein Pizzasuppe Rezept leicht gemacht für die ganze Familie oder Gäste. Pizzasuppe einfach im Thermomix als Mittagessen für Kinder selber machen mit diesem einfachen Kochrezept . Lecker und zügig zubereitet, so wie bei Muttern. Die gesamten Zutaten für „Pizzasuppe leicht gemacht im Thermomix“ und die erklärende Zubereitung finden Sie nachfolgend aufgeführt.

Zutaten für das Pizzasuppe Rezept mit dem Thermomix

  • 30 g Parmesan
  • 160 g rote Zwiebeln, geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe, halbiert
  • 40 g Öl
  • 200 g rote Paprikaschoten, in groben Stücken
  • 300 g Rinderfaschiertes
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht ca. 250 g)
  • 100 g frische Champignons, geputzt und geviertelt
  • 400 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • 3 TL Gewürzpaste, selbstgemacht
  • 200 g passierte Tomaten oder Tomatensauce
  • 100 g Schlagobers
  • 75 g Frischkäse
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Lucoma Gewürzmischung Athen (oder Pizzagewürz)

Zubereitung des Pizzasuppe Thermomix Rezept

  1. Zu Beginn zerkleinern wir den Parmesan bei Stufe 8 für 8 Sekunden zerkleinert. Dann kann der Parmesan erstmal in ein Schälchen, da wir diesen erst zum Schluss benötigen. Den Mix-Topf einmal ausspülen.
  2. Weiter geht es mit Zwiebel und Knoblauch, 20 Gramm Öl und die Paprikaschote. Auf Stufe 5 zerkleinern wir nun alles für lediglich fünf Sekunden. Nachdem es zerkleinert wurde dünsten wir den Inhalt für insgesamt fünf Minuten bei 120 Grad. Die langsamste Stufe ist dabei ausreichend. Das Gedünstete kann in eine separate Schüssel.
  3. Nun füllen wir wieder Öl in den Mixtopf und zusätzlich das Rinderfaschierte. Das Fleisch wird bei 120 Grad fünf Minuten lang gedünstet.
  4. In der Zwischenzeit könntet ihr eine kleine Beilage zur Suppe vorbereiten. Blätterteigstangen, einfache Brotscheiben oder was Dir sonst noch so einfällt.
  5. Wenn das Fleisch fertig ist, dann folgen Champignons, Mais, Wasser und die Gewürze. Alles kurz vermengen und dann für 20 Minuten lang bei 100 Grad auf Stufe 2 einkochen. Danach folgt die Gemüsemischung, der Frischkäse, Sahne, Tomatensoße und schlussendliche Oregano. Nochmal vermengen und dann den Thermomix für 10 Minuten, bei 100 Grad auf Stufe 1 laufen lassen.
  6. Die Pizzasuppe ist soweit fertig und kann auf tiefe Teller verteilt werden. Mit Parmesan garnieren und servieren. Das Rezept reicht für ca. sechs Personen.
  7. Genießen!

Eine genaue Anleitung für dieses Rezept „Pizzasuppe leicht gemacht im Thermomix“ finden Interessenten im folgenden Video. Dort wird Schritt für Schritt das Rezept für Mittagessen für Kinder mit dem Thermomix erklärt und auch Ratschläge zur Zubereitung gegeben.

Video Anleitung: Pizzasuppe leicht gemacht im Thermomix

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"