Regenbogentorte Rezept – Die farbenfrohe Überraschungstorte

Diese Torte macht nicht nur auf dem Kindergeburtstag mächtig viel Eindruck!

Wenn es zum Kindergeburtstag eine Torte geben soll, an der die Kleinen so richtig viel Spaß haben, kommt diese knallbunte Regenbogentorte ganz sicher in die engere Wahl. Denn sobald man sie aufschneidet, leuchtet einem jeder einzelne Boden in einer anderen, kräftigen Farbe entgegen. Von außen ist sie mit bunten Perlen bestreut, die optisch den krönenden Abschluss bilden. Natürlich macht sich diese Regenbogentorte auch auf jedem „normalen“ Tortenbuffet ganz besonders gut.

Rezept für die saftige, herrlich bunte Regenbogentorte

Regenbogentorte Rezept - Die farbenfrohe Überraschungstorte

Rezept für eine saftige, herrlich bunte Regenbogentorte

Christina Koch AutorinChristina Koch
II➤ Original Regenbogentorte Rezept ✅ Wunderschöne, bunte Torte mit Wow-Effekt mit farbenfrohen, saftigen Böden. ✅ Komplette Anleitung hier ✅
4.8 aus 21 Bewertungen
Vorbereitung 40 Minuten
Zubereitung 1 Stunde 30 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden 10 Minuten
Gericht Torte
Küche Deutsche Küche
Portionen 12 Portion/en
Kalorien 579.1 kcal

Zutaten
  

Für die Böden:

  • 200 g Zucker
  • 300 ml geschmacksneutrales Öl
  • 150 ml Vollmilch
  • 150 ml sprudelndes Mineralwasser
  • 450 g Mehl
  • 1 Tütchen Backpulver
  • 6 mittelgroße Eier
  • Lebensmittelfarbe

Für die Schokosahne:

  • 400 g Sahne
  • 400 g weiße Schokolade

Anleitungen
 

  • Zuerst die Eier in eine Rührschüssel geben und mit dem Zucker per Handrührgerät cremig aufschlagen. Das Volumen sollte sich annähernd verdreifachen.
  • Anschließend die Milch, das Öl und das Mineralwasser nach und nach in die Eimasse geben und mit pürieren.
  • Währenddessen den Backofen auf 160 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  • Dann das Mehl und das Backpulver miteinander vermischen und in die Eimasse sieben. Dabei kontinuierlich rühren, damit sich keine Klümpchen bilden können.
  • Danach 6 Müslischälchen bereitstellen und den Teig auf diese verteilen.
  • Darüber hinaus die einzelnen Teigportionen mit der Lebensmittelfarbe einfärben, wie im Rezept beschrieben zum Beispiel in blau, lila, orange, gelb, rot und grün.
  • Des Weiteren die Teige gleichmäßig verrühren, dann jeweils einzeln in Backformen mit einem Durchmesser von 20 cm einfüllen und für ca. 15 bis 20 Minuten backen.
  • Danach die Böden herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.
  • Dann wird die Schokosahne produziert. Dafür die Schokolade zuerst in kleine Stücke brechen oder hacken.
  • Dann die Sahne in einem Topf aufkochen lassen, von der Kochstelle ziehen und die Schokolade einrühren, bis sich alle Stückchen gelöst haben.
  • Des Weiteren die Schokosahne auf Raumtemperatur abkühlen lassen und sie anschließend in den Kühlschrank geben.
  • Danach die erkaltete Schokosahne mit dem Mixer schaumig aufschlagen.
  • Im nächsten Schritt den untersten Boden mit Orangensaft tränken, auf eine Tortenplatte setzen, etwas Schokocreme darüber geben und diese glattstreichen.
  • Mit den nächsten Böden ebenso verfahren, bis alle Böden gestapelt sind.
  • Die restliche Schokosahne mithilfe einer Teigkarte zum vollständigen Verputzen der Torte verwenden.
  • Die Torte nun noch einmal für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, danach mit den Zuckerstreuseln von außen verzieren.
  • Vor dem Servieren sollte die Torte noch für mindestens 2 Stunden gründlich durchziehen können.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 579.1 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword kuchen, partyrezepte, Regenbogentorte

Nährwerte Regenbogentorte Rezept – Die farbenfrohe Überraschungstorte

Anzahl Portionen: 12


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
6949,7
579,1

Kohlenhydrate (g)
478,6
39,9

Eiweiß (g)
61,6
5,1

Fett (g)
532,1
44,3

Angaben ohne Gewähr

Ist Lebensmittelfarbe schädlich?

Übrigens ist bunte Lebensmittelfarbe heute deutlich besser als ihr Ruf. Die meisten dieser Farben enthalten keine bedenklichen Inhaltsstoffe und können daher problemlos verwendet werden. Im Zweifel hilft natürlich vor dem Kauf ein prüfender Blick auf die jeweiligen Produkte.

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"