Das beste Lieblingsrezept für Vanillekipferl

Klassische Weihnachtsplätzchen | leckere Vanillehörnchen


Wer Weihnachtsplätzchen mag, der liebt Vanillekipferl. Und genau diese Liebe wird auch für dieses Backrezept benötigt, das Oma schon kannte und sicher auch in ferner Zukunft noch vielen Menschen Freude machen wird, nicht nur zur Weihnachtszeit.

Ein klassisches Lieblingsrezept, wie es sein muss. die Zubereitung ist denkbar einfach und man benötigt nur wenige Zutaten.

Zutaten für das beste Lieblingsrezept für Vanillekipferl

  • 100 g Zucker
  • 200 g kühle Butter
  • 200 g Mehl
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanilleextrakt
  • Puderzucker

Zubereitung für das beste Lieblingsrezept der Vanillekipferl

Beste Vanillekipferl
Beste Vanillekipferl

1. Zuerst alle Zutaten bis auf den Puderzucker in einer Schale miteinander vermischen, dann mit den Händen oder dem Handrührgerät (Knethaken) daraus einen gleichmäßigen Mürbeteig kneten. Dabei mit Butter und Zucker beginnen und die trockenen Zutaten anschließend unterarbeiten.
2. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. Anschließend den Teig für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
3. Den Teig halbieren, durchkneten und zu einer langen Schlange ausrollen.
4. Nun den Backofen auf 190 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
5. Die Schlange nun in gleichmäßige Stücke unterteilen.
6. Diese Stücke nun zu Hörnchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
7. Die Vanillehörnchen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten goldgelb backen.
8. Danach die fertigen Vanillekipferl kurz abkühlen lassen und im Puderzucker wälzen.
9. Wenn die Vanillekipferl komplett ausgekühlt sind, können sie entweder frisch genossen oder in einer luftdichten Keksdose gelagert werden.

Die detaillierte Anleitung für das Backrezept oder besser gesagt Lieblingsrezept für Vanillekipferl finden Sie im obigen Video. An dieser Stelle wird Schritt für Schritt das Rezept vorgeführt.

 

Christina Koch

Schon viele Jahre beschäftige ich mich mit dem Thema Sport und gesunde Ernährung. Da durfte das Thema Kochen natürlich nicht fehlen. Diesen Blog habe ich als Sammlung für Rezepte gestartet. Dazu gebe ich Euch viele Ratschläge zu häufig gestellten Fragen zum Thema Kochen und backen, Küchenmaschinen und Kochgeräten. Außerdem findet ihr die neuesten Trends zum Thema Ernährung, Küche & Lifestyle.

Weitere passende Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button