Nutella Stangen: super, einfach, schnell / Schocki-Stangerl

Sie haben nur noch im Kühlschrank den Blätterteig und im Speisekammer Nutella für den Heißhunger übrig und es haben sich Gäste angekündigt!? Keine Panik! Das Problemchen ist gleich erledigt.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Nutella Stangen/Schocki-Stangerl in 20 Minuten zaubern können. Lecker, einfach und schneller geht fast kein Gebäck.

Zutaten für Nutella Stangen/Schocki-Stangerl

  • 1 Blätterteig
  • 1-2 El Nutella

Nährwerte Nutella Stangen

Anzahl Portionen: 12


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1836,9
153,1

Kohlenhydrate (g)
176,5
14,7

Eiweiß (g)
19,9
1,7


Fett (g)
115
9,6

Angaben ohne Gewähr.

Bei allen Rezepten denken wir an gesunde Ingredienzen und Gewürze. In einer Nährwert Tabelle finden Sie Informationen zu Kalorien, Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett.

Zubereitung für Nutella Stangen/Schocki-Stangerl

Das Blätterteig mit 2 Esslöffel Nutella auf einer Hälfte bestreichen.

Zusammenklappen und in Streifen schneiden und eindrehen.

Bei 220 Grad O/U ca 15 Min. backen.

Die kalten Schocki-Stangerl evtl. mit Puderzucker bestreuen.

Schokostangerl, Hauptzutat Nutella

Vermutlich fehlt Nutella auf keinem Frühstückstisch, in Deutschland. Denn wer mag sie nicht, die Nuss Nougat Creme, auf dem Brot oder dem Brötchen.
Ich persönlich, bin jetzt nicht unbedingt ein Freund von Nutella, aber damit bleibe ich wohl die große Ausnahme.

Was liegt da also näher, ein leckeres Gebäck zu zaubern aus Nutella und einem Teig, der leicht locker und gut bekömmlich ist.
Dazu eignet sich hervorragend, Blätterteig.
Das Gute daran ist zudem noch, dass dieses leckere Gebäck super schnell geht.

Im Internet findet man sicherlich vielerlei Variationen, an Kuchen, Plätzchen und sonstigen Knabbereien, die mithilfe von Nutella zubereitet werden können.
Schaut einfach das gezeigte Rezept an, wie in null, nichts die leckere Nascherei gezaubert wird.
Super geeignet, wenn sich unverhoffter Besuch ankündigt und besonders gut zu genießen, mit einem leckeren Latte Macchiato oder Cappuccino.

Nutella Stangen: super, einfach, schnell / Schocki-Stangerl

Christina Koch AutorinChristina Koch
Nutella Stangen/Schocki-Stangerl in 20 Minuten zaubern können. Lecker, einfach und schneller geht fast kein Gebäck.
4.7 aus 19 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 55 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Gericht Nutella Stangen: super, einfach, schnell / Schocki-Stangerl
Küche Deutsche Küche
Portionen 12 Portion/en
Kalorien 153.1 kcal

Zutaten
  

  • 1 Blätterteig 1-2 El Nutella

Anleitungen
 

  • Sie haben nur noch im Kühlschrank den Blätterteig und im Speisekammer Nutella für den Heißhunger übrig und es haben sich Gäste angekündigt!? Keine Panik! Das Problemchen ist gleich erledigt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Nutella Stangen/Schocki-Stangerl in 20 Minuten zaubern können. Lecker, einfach und schneller geht fast kein Gebäck.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 153.1 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword Nutella Stangen

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

Kommentare

  1. Lecker. Gute Idee Beste Grüße Yasmin

  2. Das war extrem delikat und hat selbst meinen Kindern sehr gemundet. Mit freundlichem Gruß Diana

  3. Tolles Rezept heutzutage, wo viele Leute sozusagen oft nur Fertiggerichte essen. Ich bedanke mich hierfür. Schöne Grüße August

  4. Delikat. Tolle Sache Viele Grüße Isabella

  5. Toll. Bitte häufiger vergleichbare Rezepte Mit freundlichen Grüßen Ralph

  6. Ich habe es gestern gemacht, es war toll und hat jedem hervorragend gemundet. LG Monika

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"