Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika Möhren und Reis

One Pot Gericht im Thermomix zubereitet

Willkommen in der Welt der einfachen und köstlichen Küche mit dem Thermomix! Heute möchte ich Ihnen ein besonderes Rezept vorstellen: Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika, Möhren und Reis. Dieses Gericht ist nicht nur unglaublich schmackhaft, sondern auch erstaunlich einfach zuzubereiten. Es kombiniert die zarte Saftigkeit des Hähnchens mit der Süße von Paprika und Möhren sowie der herzhaften Beilage von Reis. Alles wird in einem einzigen Gerät gekocht, was bedeutet, dass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen und mehr Zeit mit dem Genießen Ihrer Mahlzeit haben. Dieses Rezept ist perfekt für Tage, an denen Sie etwas Nahrhaftes und Befriedigendes auf den Tisch bringen möchten, ohne stundenlang in der Küche zu stehen. Lassen Sie uns gemeinsam entdecken, wie Sie mit Ihrem Thermomix ein kulinarisches Meisterwerk zaubern können!

Lesen Sie auch: Hähnchenbrust braten – So geht es richtig

Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika Möhren und Reis

Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika Möhren und Reis

Christina Koch AutorinChristina Koch
I➤ Das beliebte Rezept für Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika, Möhren, Reis jetzt nachkochen. ✅ Alle Zutaten und Zubereitung erklärt ✅
4.8 aus 21 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Gericht One Pot Rezepte
Küche Deutsche Küche
Portionen 4 Portion/en
Kalorien 433.9 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 35 g Öl
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • ½ TL geriebene Zitronenschale
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 300 g Möhren klein geschnitten
  • 150 g Paprika klein geschnitten
  • 1 EL Gewürzpaste für die Gemüsebrühe
  • 250 g Reis
  • 1000 g Wasser
  • 100 g Sahne
  • 20 g Speisestärke
  • 15 g Schnittlauch

Anleitungen
 

Zubereitung für Thermomix All in One Hähnchen
    Zuerst bereiten wir die Marinade für das Hähnchenfilet vor:
    • Dazu geben wir Öl in den Mixbehälter. Dann einen halben Teelöffel Salz und einen Viertel Teelöffel Pfeffer.
    • Nun zwei Teelöffel Abrieb einer unbehandelten Zitronenschale.
    • Und einen halben Teelöffel . Paprika edelsüß. Das alles verrühren wir für 10 Sekunden auf Stufe 5.
    • Die Marinade für das Hähnchenfilet ist nun fertig und das Hähnchenfilet kann darin eingelegt werden.
    • Damit das Fleisch ziehen kann, wird es in den Kühlschrank gestellt, für ca 30 Minuten.
    • Nun geht es weiter mit den Möhren. 300g in grobe Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.
    • Dann schneiden wir gemischte Paprika ebenfalls in grobe Stücke und geben sie zu den Möhren.
    • Jetzt das Gemüse zerkleinern: für 4 Sekunden, auf Stufe 5.
    • Das zerkleinerte Gemüse geben wir dann in den Varoma.
    • In den geleerten Mixtopf geben wir dann einen Teelöffel Gewürz Paste oder auch Gemüsebrühe, wie man mag.
    • Da wir in dieser Brühe den Reis kochen und dabei Schaum entstehen kann, geben wir einen Tropfen Öl mit in das Wasser, um die Schaumbildung zu vermeiden.
    • Dann wird in den Mixtopf der Gareinsatz eingehängt und dort hinein 250 g Parboiled Reis gegeben.
    • Über den Reis gießt man dann 1200g Wasser.
    • Dann kommt der Deckel auf den Reis und der Varoma Behälter darüber.
    • Auf den Varoma Behälter kommt der Einlegeboden und hierauf verteilen wir das marinierte Hähnchenfleisch.
    • Der Varoma Behälter wird jetzt verschlossen und das Ganze, für 26 Minuten, auf Varoma Stufe 1 gegart.
    Fertigstellung Thermomix All in One Hähnchen
    • Nach 26 Minuten ist alles fertig und der Reis wird nun mit dem gegarten Gemüse vermengt.
    • Von der Garflüssigkeit geben wir noch einmal ca. 400 g in den Mixbehälter, dann 100 g Sahne, ½ Tl Salz, ¼ Tl Pfeffer, ½ Tl Paprika edelsüß und 20 g Speisestärke für die Bindung der Soße.
    • Diese Mischung verrühren wir für 5 Sekunden auf Stufe 5, damit sich keine Klümpchen bilden.
    • Dann kommt noch der Schnittlauch dazu und wir kochen die Soße für viereinhalb Minuten bei 100 Grad auf Stufe 2.
    • Die Soße ist jetzt auch fertig kann kurz noch abgeschmeckt werden und dann kann unser fertiges Gericht serviert werden.

    Notizen

    Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

    Nährwerte

    entspricht: 1 Portion/enKalorien: 433.9 kcalKohlenhydrate: 32.9 gEiweiß: 33.1 gFett: 17.7 g
    Keyword Thermomix All in One Hähnchen

    Fazit Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika, Möhren und Reis

    Das Thermomix All in One Hähnchen mit Paprika, Möhren und Reis ist ein Paradebeispiel dafür, wie einfache Zutaten und moderne Kochtechniken zusammenkommen, um ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis zu schaffen. Dieses One Pot Gericht spiegelt die Essenz der modernen, unkomplizierten Küche wider. Es zeigt, dass man nicht zahlreiche Töpfe und Pfannen benötigt, um ein herzhaftes und gesundes Essen zu zaubern. Die Kombination aus zartem Hähnchen, süßen Paprika, knackigen Möhren und nahrhaftem Reis, alles gekocht in einem einzigen Topf, ist nicht nur praktisch, sondern auch unglaublich schmackhaft. Dieses Rezept ist ein wahrer Lebensretter für beschäftigte Tage und beweist, dass man auch mit wenig Aufwand ein köstliches und nahrhaftes Essen auf den Tisch bringen kann. Probieren Sie es aus und erleben Sie, wie dieses One Pot Gericht Ihre Küchenroutine vereinfacht und gleichzeitig Ihren Gaumen verwöhnt!

    Mehr anzeigen

    Christina Koch

    Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

    Kommentare

    1. Sehr Appetitlich! Tolle Sache Liebe Grüße Eberhard

    2. Prima Rezept in Zeiten, wo zig Personen beinahe oft nur ins Supermarktregal greifen!. Vielen Dank für diese tolle Rezeptsammlung und die leckeren Rezepte! Schöne Grüße Klaudia

    3. Ausnehmend delikat, das muss ich testen.

    4. Eure Rezepte sind echt jederzeit mit „Gelinggarantie“! LG Meinolf

    5. Phantastisches Rezept

    ⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"