Thermomix Noir in Hochglanz schwarz, Achtung bei ebay Angeboten!

Dass es im Januar und Februar 2022 den Thermomix Noir in Hochglanz schwarz in einer limitierten Auflage gibt, schlug in den Facebook Gruppen, bei Instagram und anderen sozialen Netzwerken ein wie eine Bombe. Ist der Thermomix schwarz etwas für euch? Was ist das für und wider? Darauf möchte ich hier näher eingehen. Außerdem dich Risiken, falls der Thermomix  TM 6 Noir vergriffen ist und man sich auf anderen Plattformen wie ebay  umschaut.

Das Angebot von Vorwerk für den schönen schwarzen Thermomix gilt vom 3. Januar bis 13. Februar 2022. Die schwarze Limited Edition ist aber wirklich nur in begrenzten Stückzahlen erhältlich und es kann sein, dass sie schon vor dem 13 Februar ausverkauft sein wird. Dieses Problem kannten wir ja schon mit der Thermomix Welle, die innerhalb weniger Stunden nicht mehr verfügbar war.

Erhältlich ist der Thermomix Noir im Januar Angebot in zwei verschiedenen Paketen:

  • Einzeln im Limited-Edition-Paket inklusive Cookidoo® Probeabo von 6 Monaten für 1.359 €.
  • Limited-Edition-Paket plus zusätzlich mit sechs Varoma® Förmchen von Seltmann Weiden für 1.379 €.

Soll ich mir den Thermomix Noir in schwarz kaufen oder nicht?

Mein erster Gedanke, als ich den schwarzen Thermomix gesehen habe: Oh wie schick, den muss ich haben!! Der würde super zu meiner Kaffeemaschine passen und sieht einfach schön aus.

Aber schon nach wenigen Sekunden setzte der praktische Hausfrauen Verstand ein. Schwarz Hochglanz? Da sieht man ja jedes Staubkorn drauf. Und auch feine Kratzer, die man beim weißen Thermomix sieht, wenn man ihn mal gegen helles Tageslicht oder die Sonne hält, wären bestimmt noch deutlicher zu sehen.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass man auf dem schwarzen Hochglanz Plastik jeden Fingerabdruck deutlich sehen wird. Das sind aber jetzt natürlich nur meine eigenen Gedanken zum neuen schwarzen Thermomix. Ich habe meinen TM6 in weiß nun seit zwei Jahren und werde ihn nicht tauschen.

Thermomix Noir TM6 bei eBay kaufen?

Schon wenige Stunden nach der Ankündigung durch Vorwerk, dass es die Limited Edition geben wird, tauchten die ersten Angebote bei ebay auf. Teilweise zu Schnäppchenpreisen aber teilweise auch für mehr als 1600 €.

Hier muss man deutlich warnen, denn es sind bei Ebay viele Betrüger unterwegs, die angeblich teure Elektrogeräte verkaufen. Auch in der Vergangenheit gab es hier schon viele Kunden, die auf solche Verkäufer reingefallen sind.

Die Masche ist immer recht ähnlich: es wird einfach mit Fremden Bildern ein Angebot erstellt. Dann teilt einem der Verkäufer mit, dass man per Überweisung oder Paypal zahlen soll. Bei Paypal soll man dann die „Geld an Freunde senden“ Funktion verwenden, damit der Verkäufer keine Gebühren hat.

Hat man sich für diese beiden Zahlungsarten entschieden, ist das Geld erst einmal weg. Denn eine Überweisung kann man im Normalfall nicht zurückrufen. Und bei der PayPal Geld an Freunde senden Funktion, gibt es nicht den beliebten PayPal-Käuferschutz.

Solltet ihr also einen schwarzen Thermomix TM6 bei eBay kaufen wollen, ist eine persönliche Übergabe fast die einzige Möglichkeit, Betrug auszuschließen. Fallt bitte nicht auf windige Verkäufer herein. Sonst sind schnell mal über 1000 € in den Wind geschrieben. Am Ende bleibt euch nur eine Anzeige und die Hoffnung, dass ihr euer Geld zurück bekommt.

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr umfangreiches Wissen in den Bereichen Kochen, Backen und den Einsatz des Thermomix einen Namen gemacht. Christina, die in einer Familie aufgewachsen ist, in der das gemeinsame Kochen und Backen eine zentrale Rolle spielte, hat diese Leidenschaft von klein auf gelebt und gepflegt. Obwohl sie keine Bücher verfasst hat, konnte Christina ihre Leidenschaft und ihr Fachwissen durch eine andere, moderne Plattform teilen: YouTube. Mit großer Begeisterung produzierte sie eine Zeit lang… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"