Das passiert mit Ihrem Körper, wenn sie jeden Tag Instant Nudeln essen

Auch wenn Ihr Gaumen noch so anspruchsvoll ist, Sie müssen es zugeben: An manchen späten Abenden oder verregneten Nachmittagen gibt es nichts Befriedigenderes als eine dampfende Schüssel mit verschnörkelten Instant-Nudeln in einer Brühe voller Umami. Instant Nudeln sind nicht nur reichhaltig, geschmackvoll und sättigend, sondern auch spottbillig und können in wenigen Minuten genossen werden, wann immer man in der Stimmung ist. Und da sie nicht verderblich sind, kann man immer ein paar Packungen vorrätig haben, wenn man mal schnell eine Schüssel mit warmer Mahlzeit braucht.

Aber während Instant Nudeln gut für die Seele – und den Geldbeutel – sein mögen, sind sie nicht so gut für den Körper. Wie die meisten stark verarbeiteten Lebensmittel enthalten sie viel Natrium, gesättigte Fette und Konservierungsstoffe. All diese Stoffe sind zwar in kleinen Dosen unbedenklich, aber wenn man es übertreibt, kann das zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie Fettleibigkeit und Herzkrankheiten führen. Egal, wie sehr Sie Ihre Instant Nudeln auch lieben, Sie sollten sie aus Ihren regelmäßigen Mahlzeiten streichen und sie zu einer besonderen Delikatesse machen – sonst könnten Sie später einen hohen Preis für Ihre Gewohnheit zahlen.

Gewichtszunahme, wenn Sie viele Instant Nudeln essen

Finden Sie es nicht auch schrecklich, dass einige der leckersten und sättigendsten Lebensmittel auch die dicksten sind? Traurigerweise können wir Instant-Ramen auf diese Liste setzen. Ein einziger dieser unschuldig aussehenden Nudelblöcke (plus Brühe) enthält ca. 14 Gramm gesättigte Fette, was etwa 40 % des täglichen Bedarfs Ihres Körpers entspricht. Ein Teil dieses Fettes mag in der Brühe stecken (deshalb schmeckt sie auch so reichhaltig), aber das meiste davon stammt aus den Nudeln selbst. Sie werden vorgekocht geliefert und während der Herstellung zunächst gedämpft, bis sie durchgekocht sind, und dann gebraten, um sie zu dehydrieren und haltbar zu machen.

Gewichtszunahme, wenn Sie viele Instant Nudeln essen
Gewichtszunahme, wenn Sie viele Instant Nudeln essen

Das bedeutet, dass man mit einer Portion Instant Nudeln im Grunde eine große Portion gebratener Nudeln zu sich nimmt. Das muss nicht immer etwas Schlechtes sein, aber wenn man jeden Tag Instant Nudeln isst – zusammen mit zwei anderen normal großen Mahlzeiten – nimmt man viel mehr Fett zu sich, als der Körper braucht, und dieses Fett kann durchaus auf den Hüften landen.

Blutdruck kann durch den Verzehr von zu viel Instant Nudeln ansteigen

Hüten Sie sich vor dem kleinen Folienpaket in Ihrer Instant Nudeln-Packung – es mag der Grund für den Geschmack in Ihrer Schüssel Instant Nudeln sein, aber aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist es ein kleines Problem. Eine Portion der Würzmischung kann bereits bis zu 1820 Milligramm Natrium enthalten. Das sind fast zwei Drittel der von der empfohlenen Tagesdosis – das heißt, wenn Sie nicht darauf achten, für den Rest des Tages kein anderes Natrium zu sich zu nehmen, laufen Sie Gefahr, Ihren Körper mit dem Stoff zu überlasten.

Warum ist das also ein Problem? Der Körper benötigt zwar einen bestimmten Natriumspiegel, um optimal zu funktionieren, aber zu viel Natrium kann zu Bluthochdruck führen. Und hoher Blutdruck wiederum kann das Risiko für andere gefährliche Erkrankungen wie Herzversagen und Schlaganfall erhöhen. Eine einfache Abhilfe besteht darin, nur die Hälfte der Würzmischung zu verwenden (sie ist dann immer noch sehr schmackhaft) oder die Würzmischung ganz wegzulassen und eine gesündere hausgemachte Sauce zu verwenden.

Die Leber muss Überstunden machen, wenn man jeden Tag Instant Nudeln isst

Instant Nudeln sind für eine lange Haltbarkeit ausgelegt, was bedeutet, dass sie nur schwer zu zerstören sind. Die vielen haltbaren Zutaten, darunter Konservierungsstoffe, künstliche Aromen, künstliche Süßungsmittel und andere Zusatzstoffe, tragen dazu bei, die Textur, die Stabilität und den Geschmack der Nudeln zu erhalten. Und sie machen ihre Sache gut, weshalb Instant Nudeln zu einem beliebten Grundnahrungsmittel geworden sind.

Leider machen die Inhaltsstoffe, die Instant Nudeln nahezu unzerstörbar machen, sie auch schwer verdaulich, und die harte Arbeit der Aufspaltung und Verarbeitung einer Instant Nudeln-Mahlzeit kann für die Leber sehr anstrengend sein. Wenn die Leber überlastet ist, beginnt sie, Fett in ihren eigenen Zellen zu speichern, und diese Fettablagerung kann die Leber schädigen, wenn sie nicht kontrolliert wird. Und da die Leber ein lebenswichtiges Organ ist – und man hat nur ein Exemplar – ist dies nicht wünschenswert. Natürlich können fast alle gesunden Menschen gelegentlich eine Schüssel Instant Nudeln genießen und sie ohne Probleme verdauen. Wenn Sie aber Wert auf Ihre Leber legen, sollten Sie den Verzehr von Fertignudeln und anderen verarbeiteten Lebensmitteln in Grenzen halten.

Lesen Sie auch unseren Rezept Tipp: Einfache Pasta mit nur 3 Zutaten

Blähungen sind eine Folgeerscheinung, wenn man regelmäßig Instant Nudeln isst

Als ob die vielen Kalorien in deiner Lieblingspackung Instant Nudeln nicht schon genug Grund zur Sorge wären, gibt es noch eine weitere unangenehme Art, mit deinem Körper zu spielen. Aufgrund ihres hohen Natriumgehalts können Instant Nudeln zu Flüssigkeitsansammlungen und Blähungen beitragen. Und wenn du ein Instant Nudeln-Kenner bist und deine Nudeln auf traditionelle Weise isst – indem du sie schlürfst, anstatt auf sie zu beißen – schluckst du auch eine Menge Luft, was das Gefühl von Blähungen noch verstärken kann. (Trotz dieses Nachteils gibt es einen prinzipiellen Grund für das Schlürfen – es kühlt die Nudeln ab, so dass man sich nicht den Mund mit der heißen Brühe verbrennt, und die Nudeln werden dadurch auch belüftet, so dass man ihren Geschmack besser wahrnehmen kann).

Wenn du dich immer noch nach dem sinnlichen Erlebnis sehnst, deine Lieblingsnudel zu schlürfen, aber nicht das Gefühl haben willst, einen Ballon verschluckt zu haben, schlagen wir vor: Füllen Sie Ihre Nudeln mit ballaststoffreichem Gemüse, um die Verdauung zu fördern, und beenden Sie Ihre Mahlzeit mit einem Dessert aus frischem Obst (die Zeitschrift empfiehlt insbesondere Ananas und Kiwi). Diese gesunden Früchte helfen Ihrem Körper, die Instant Nudeln besser zu verarbeiten.

Mehr anzeigen

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"