6 gesunde Lunchbox Rezepte für Mittagessen im Büro

Möchten Sie Ihr Mittagessen im Büro aufpeppen und gleichzeitig gesunde Entscheidungen treffen? Wir haben die Lösung: 6 gesunde Lunchbox Rezepte für das Mittagessen im Büro! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen abwechslungsreiche und leckere Mahlzeiten vor, die Sie ganz einfach zu Hause zubereiten und mit ins Büro nehmen können. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern wissen auch genau, welche Zutaten in Ihrem Essen stecken. Unsere Rezepte sind vielfältig und bieten für jeden Geschmack etwas – von proteinreichen Salaten bis hin zu köstlichen Wraps. Darüber hinaus sind sie alle leicht zuzubereiten und gut transportabel. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Mittagspause mit unseren 6 gesunden Lunchbox Rezepten für das Mittagessen im Büro auf ein neues Level heben können!

6 gesunde Lunchbox Rezepte für Mittagessen im Büro

1. Quinoa-Salat mit Gemüse

Zutaten:

1 Paprika

200 g Quinoa
1 Zucchini
1 Möhre
200 g Kirschtomaten
50 g Feta
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Quinoa nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.
Gemüse waschen, klein schneiden und zusammen mit dem Feta in einer Schüssel vermengen.
Dressing aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer zubereiten.
Quinoa und Dressing zum Gemüse hinzufügen und gut vermischen.

2. Couscous mit Kichererbsen und Avocado

Zutaten:

200 g Couscous
1 Dose Kichererbsen (400 g)
2 Avocados
50 g getrocknete Tomaten
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Couscous nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen.
Kichererbsen abtropfen lassen, Avocados schälen und in Würfel schneiden.
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Vollkorn-Wraps mit Hühnchen und Salat

Zutaten:

4 Vollkorn-Wraps
300 g Hühnerbrust
4 Blätter Salat
1 rote Paprika
1 Gurke
4 EL Frischkäse
Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Hühnerbrust in Streifen schneiden, braten und abkühlen lassen.
Paprika und Gurke in Streifen schneiden.
Wraps mit Frischkäse bestreichen, Salat, Hühnerbrust, Paprika und Gurke darauf verteilen.
Wraps einrollen und in Frischhaltefolie wickeln.

4. Bulgursalat mit Feta und Oliven

Zutaten:

200 g Bulgur
200 g Feta
100 g schwarze Oliven
1 Bund Petersilie
1 Zitrone
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen.
Feta würfeln, Oliven halbieren und Petersilie hacken.
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Linsensalat mit Räuchertofu und Rucola

Zutaten:

200 g grüne Linsen
200 g Räuchertofu
100 g Rucola
1 rote Zwiebel
2 EL Balsamico-Essig
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Linsen nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.
Räuchertofu in Würfel schneiden und Zwiebel fein hacken.
Rucola waschen und trocken schütteln.
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit Balsamico-Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Gemüsesticks mit Hummus

Zutaten:

1 Paprika
1 Gurke
2 Möhren
200 g Hummus
Zubereitung:

Gemüse waschen und in Sticks schneiden.
Hummus in eine kleine Schüssel füllen und die Gemüsesticks zum Dippen bereitstellen.

6 gesunde Lunchbox Rezepte für Mittagessen im Büro Nährwerte

Die oben genannten gesunden Lunchbox Rezepte für Mittagessen im Büro ergeben insgesamt 24 Portionen. Die Nährwerte pro Portion sind wie folgt:

  1. Quinoa-Salat mit Gemüse: 215 kcal, 8 g Eiweiß, 30 g Kohlenhydrate, 7 g Fett
  2. Couscous mit Kichererbsen und Avocado: 350 kcal, 12 g Eiweiß, 45 g Kohlenhydrate, 14 g Fett
  3. Vollkorn-Wraps mit Hühnchen und Salat: 320 kcal, 22 g Eiweiß, 40 g Kohlenhydrate, 9 g Fett
  4. Bulgursalat mit Feta und Oliven: 285 kcal, 10 g Eiweiß, 35 g Kohlenhydrate, 12 g Fett
  5. Linsensalat mit Räuchertofu und Rucola: 270 kcal, 15 g Eiweiß, 25 g Kohlenhydrate, 12 g Fett
  6. Gemüsesticks mit Hummus: 150 kcal, 6 g Eiweiß, 18 g Kohlenhydrate, 7 g Fett

Genießen Sie diese abwechslungsreichen und gesunden Lunchbox Rezepte für ein ausgewogenes Mittagessen im Büro.

Fazit 6 gesunde Lunchbox Rezepte für Mittagessen im Büro:

Zusammenfassend bieten unsere 6 gesunden Lunchbox Rezepte für das Mittagessen im Büro eine hervorragende Möglichkeit, Ihrem Körper die benötigte Energie und Nährstoffe für einen produktiven Arbeitstag zu geben. Sie sind alle einfach zuzubereiten, schmackhaft und transportabel, was sie perfekt für den Einsatz im Büro macht. Indem Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten, können Sie auch Ihre Ernährungsziele besser kontrollieren und vermeiden, auf ungesunde Fertiggerichte oder Fast Food zurückzugreifen. Probieren Sie diese Rezepte selbst aus und entdecken Sie, wie lecker und befriedigend eine gesunde Mittagspause sein kann. Mit unseren 6 gesunden Lunchbox Rezepten für das Mittagessen im Büro können Sie sowohl Ihren Gaumen als auch Ihre Gesundheit verwöhnen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"