Schnelle Joghurt Torte – Rezept lecker und einfach

Süßer Kuchengenuss: Schnelle Mandarinen Joghurt-Torte mit Quark

Sie suchen nach einem schnellen und einfachen Rezept für einen leckeren Nachtisch? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Mit unserem Rezept für die schnelle Joghurt-Torte können Sie in kurzer Zeit eine köstliche und saftige Torte zaubern, die alle begeistern wird. Bereiten Sie sich auf ein neues Geschmackserlebnis vor! Die schnelle Mandarinen Joghurt-Torte mit Quark vereint den süßen Geschmack von Mandarinen mit dem leichten und erfrischenden Geschmack von Quark und Joghurt. Von den duftenden Küchen meiner Kindheit bis zum heutigen Tag habe ich unzählige Stunden dem Backen gewidmet. Die Erinnerung an meine Familie, versammelt um den Küchentisch, erfüllt von Lachen und dem Aroma frisch gebackener Köstlichkeiten, prägt bis heute meine Leidenschaft fürs Backen. Die schnelle Joghurt-Torte, die ich Ihnen heute vorstelle, ist mehr als ein Rezept – es ist ein Stück meiner Geschichte, ein Ausdruck der Freude und des Zusammenhalts. Diese Torte spiegelt meine Reise wider: Einfach in der Zubereitung, doch reich an Geschmack und Erinnerungen. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem leckeren Dessert und lesen Sie weiter, um das Rezept zu erfahren.

Joghurt Torte – Rezept schnell und einfach

 

Zubereitung Schritt für Schritt:

Schnelle Joghurt Torte - Rezept lecker und einfach

Schnelle Joghurt Torte - Rezept lecker und einfach

Christina Koch AutorinChristina Koch
Erleben Sie den unwiderstehlichen Geschmack einer schnellen Joghurt-Torte. Mit nur wenigen Zutaten und in kurzer Zeit zubereitet, ist dieser Kuchen perfekt für jeden Anlass. Sind Sie auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Kuchenrezept? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Unsere Mandarinen Joghurt-Torte ist die perfekte Lösung für alle, die gerne backen, aber nicht viel Zeit haben. Probieren Sie es jetzt aus!
4.7 aus 23 Bewertungen
Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Ruhezeit: 3 Stunden
Gesamtzeit 3 Stunden 50 Minuten
Gericht Backen: Torte
Küche Deutsche Küche
Portionen 12 Portion/en
Kalorien 365 kcal

Zutaten
  

Zutaten für den Boden: Die Menge ist ausreichend für einen Boden mit 26 cm Durchmesser

  • 160 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 70 ml Öl
  • 70 ml süße Sahne
  • Abrieb einer Zitrone
  • 70 ml Mineralwasser

Zutaten für die Creme:

  • 250 g Magerquark
  • 250 g Vollfett Joghurt
  • Eine Dose Mandarinen mit einem Abtropfgewicht von 480g
  • 70 g Zucker
  • Ein Päckchen Vanillezucker
  • 400 ml süße Sahne
  • 8 Blatt Gelatine
  • Ein Päckchen Tortenguss klar
  • 250 ml Mandarinensaft

Anleitungen
 

  • Zuerst bereitet man die Springform vor, mit Backpapier.
  • Anschließend siebt man das Mehl, Backpulver und Speisestärke in eine Schüssel.
  • Dann gibt man die Prise Salz dazu und vermischt alles gut miteinander.
  • Danach gibt man die Eier und den Zucker in eine separate, etwas größere Rührschüssel und schlägt diese Zutaten hell cremig auf.
  • Dazu gibt man dann das Öl die süße Sahne und den Zitronenabrieb. Die Zitrone sollte möglichst eine Bio Zitrone und trotzdem gründlich gewaschen sein.
  • Alle diese Zutaten werden noch einmal gut verrührt, bevor man die Mehl Mischung hinzugibt.
  • Das Mineralwasser wird ebenfalls mit in diese Backmischung gegeben, aber nur kurz verrührt.
  • Dann ist der Teig fertig und wird in die vorbereitete Springform gegeben.
  • Währenddessen den Backofen auf 170 Grad, Ober Unterhitze, vorheizen. Dann backen wir unseren Tortenboden, etwa 25-30 Minuten.
  • Nachdem der Tortenboden gut ausgekühlt ist, wird die Creme zubereitet.
Creme zubereiten
  • Zuerst wird die Gelatine, für ca 10 Min., in kaltes Wasser gegeben.
  • Dann gibt man den Joghurt, Quark und Zucker in eine Schüssel und verrührt beides miteinander.
  • Anschließend nimmt man die Gelatine wieder aus dem Wasser, gibt sie in einen kleinen Topf und weicht sie im Wasserbad auf.
  • Sobald die Gelatine aufgeweicht ist, nehme ich etwas von der Quark Joghurt Creme, vermische es mit der Gelatine und vermenge dann die gesamte Quark-Joghurt-Creme mit dem Gelatine Gemisch.
  • Jetzt wird die eiskalte Sahne steif geschlagen und dann unter die Joghurt Quark Creme gehoben.
  • Dann nimmt man den Tortenboden und schneide den gewölbten Deckel gerade.
  • Danach nehme ich einen verstellbaren Tortenring und setze diesen auf den Tortenboden.
  • Ein Drittel der Creme kommt nun auf den Tortenboden und wird schön glatt gestrichen.
  • Doch gebe ich jetzt einige der Mandarinenschnitten drauf und verteile die restliche Creme darüber.
  • Abschließend kommt die fast fertige Torte für drei Stunden in den Kühlschrank.
  • Wir verteilen dann die restlichen Mandarinenscheiben.
  • Nebenbei bereiten wir die Tortenguss zu und geben ihn zu guter Letzt auf die abgekühlte Torte.
  • Nun ist die Torte, nach nochmaligem abkühlen fertig zum Verzehr.

Notizen

Die Menge ist ausreichend für einen Boden mit 26 cm Durchmesser. Guten Appetit!

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 365 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword Kuchen mit 250g Quark und Joghurt, Mandarinen-Joghurt-Torte, Quark-Joghurt-Torte, Schnelle Joghurt-Torte, Schneller Quark-Joghurt-Kuchen

Nährwerte Gesamt und Einzelportion

Anzahl Portionen: 12


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
4379,4
365

Kohlenhydrate (g)
474,4
39,5

Eiweiß (g)
97,9
8,2

Fett (g)
228,4
19

Angaben ohne Gewähr.

Schnelle Joghurt-Torte

Schnelle Joghurt Torte - Rezept Zutatten
Schnelle Joghurt Torte – Rezept Zutatten

Diese Mandarinen Joghurt-Torte ist ein einfaches und schnelles Rezept für alle, die gerne backen, aber nicht viel Zeit haben. Mit den Zutaten kann man diese leckere Torte in kürzester Zeit zubereiten. Der Joghurt sorgt für eine feuchte und saftige Konsistenz, während die Mandarinen eine frische Note verleihen. Diese Torte ist perfekt für einen schnellen Nachtisch oder einen Kaffeeklatsch mit Freunden oder Familie.

Diese Joghurt-Torte ist nicht nur schnell zuzubereiten, sondern enthält auch viel gesunden Joghurt . Denn der Joghurt enthält viele Nährstoffe, die gut für unseren Körper sind. Außerdem ist der Magerquark reich an Proteinen und Nährstoffen, enthält aber nur wenig Fett und Kalorien. Weiterhin kann man die Zutaten leicht verändern, um sie den eigenen Vorlieben anzupassen. Zum Beispiel kann man statt Zucker auch Erythrit verwenden (weniger Kalorien insgesamt) oder statt Weizenmehl 405 auch Dinkelmehl 630.

Die Zubereitung dieses schnellen Quark Joghurt Kuchens ist kinderleicht. Alle Zutaten für den Boden werden einfach miteinander vermengt und in eine Springform gegossen. Im Ofen wird der Boden dann in nur 30 Minuten goldbraun und duftend gebacken. Danach kommt die Mandarinen Joghurt Creme auf den Boden.

Nach dem Abkühlen kann der Kuchen nach Belieben verziert werden, zum Beispiel mit frischen Mandarinen oder essbaren Blüten.

Fazit

Das Rezept für die schnelle Joghurt-Torte, präsentiert von Christina Koch, ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie einfache Zutaten in ein köstliches Dessert verwandelt werden können. Dieses Rezept, das sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Bäcker geeignet ist, zeichnet sich durch seine einfache Zubereitung und die Möglichkeit zur Anpassung an verschiedene Geschmäcker aus. Mit der frischen Note der Mandarinen und der Leichtigkeit von Quark und Joghurt ist diese Torte ein perfekter Nachtisch für jede Gelegenheit. Es beweist, dass man auch mit wenig Aufwand etwas Besonderes zaubern kann. Dieses Rezept ist mehr als nur eine Anleitung zum Backen – es ist eine Einladung, die Freude am Kochen und die Liebe zum Detail zu entdecken.

Also, warum warten? Probieren Sie dieses Rezept jetzt aus und überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit einem leckeren Nachtisch. Guten Appetit!

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr umfangreiches Wissen in den Bereichen Kochen, Backen und den Einsatz des Thermomix einen Namen gemacht. Christina, die in einer Familie aufgewachsen ist, in der das gemeinsame Kochen und Backen eine zentrale Rolle spielte, hat diese Leidenschaft von klein auf gelebt und gepflegt. Obwohl sie keine Bücher verfasst hat, konnte Christina ihre Leidenschaft und ihr Fachwissen durch eine andere, moderne Plattform teilen: YouTube. Mit großer Begeisterung produzierte sie eine Zeit lang… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"