Rezept für ein Knoblauch Mozzarella Brot

Dieses Mozzarella Brot Rezept mit Knoblauch macht einfach süchtig

Hast du schon einmal von einem himmlischen Knoblauch Mozzarella Brot gehört, das jeden Gaumen zum Jubeln bringt? Wir wissen, wie schwierig es sein kann, eine leckere Beilage oder einen Snack für einen gemütlichen Abend mit Freunden zu finden. Aber keine Sorge, wir haben die perfekte Lösung für dich! Unser unwiderstehliches Mozzarella Brot ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch ein absoluter Gaumenschmaus.

Die Kombination aus würzigem Knoblauch, zart schmelzendem Mozzarella und knusprigem Brot wird deine Geschmacksknospen verzaubern und dich nach mehr verlangen lassen. In diesem Artikel verraten wir dir das Geheimnis hinter diesem köstlichen Snack und zeigen dir Schritt für Schritt, wie du selbst ein unwiderstehliches Knoblauchbrot mit Mozzarella zubereitest. Lass dich von unseren Tipps inspirieren und beeindrucke deine Gäste mit dieser einzigartigen Delikatesse. Bist du bereit, in die Welt der ultimativen Grillbeilage einzutauchen? Dann lies weiter und lass dich verführen!

Anleitung Schritt für Schritt

Rezept für ein Knoblauch Mozzarella Brot

Rezept für ein Knoblauch Mozzarella Brot

Christina Koch AutorinChristina Koch
Knoblauch Mozzarella Brot. Das Rezept macht süchtig! ✅ Die Geheimnisse einer Länderküche liegen meist in den Zutaten und Gewürzen. ✅
4.8 aus 18 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 15 Minuten
Gericht Rezept für ein Knoblauch Mozzarella Brot
Küche Deutsche Küche
Portionen 8 Portion/en
Kalorien 258.3 kcal

Zutaten
  

  • 360 g Mehl
  • 220 ml lauwarmes Wasser
  • ½ Würfel Hefe
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker

Für die Knoblauchbutter

  • 35 g weiche Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer frisch aus der Mühle
  • 1 Kugel Mozzarella

Anleitungen
 

  • Zuerst die Hefe und den Zucker in das lauwarme Wasser einrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat
  • Dann die Hefe-Wasser-Mischung in einer Schüssel mit dem Mehl, dem Öl und dem Salz vermengen
  • Anschließend mit dem Handrührgerät einen gleichmäßigen Teig herstellen
  • Weiterhin eine Schüssel mit etwas Öl einfetten und den Teig hineingeben
  • Inzwischen den Teig abdecken und für etwa 40 Minuten gehen lassen, bis sich sein Volumen etwa verdoppelt hat
  • Anschließend ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf in Form eines Brotes ausbreiten
  • Schließlich den Teig erneut abdecken und weitere 15 Minuten gehen lassen
  • Währenddessen die Knoblauchbutter aus weicher Butter, den gehackten Knoblauchzehen, den Schnittlauch sowie Salz und Pfeffer zubereiten
  • Dabei den Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen
  • Überdies die anderen Zutaten einfach in einer Schale miteinander vermengen
  • Im Folgenden den Teig aufdecken und mit einem scharfen Messer gleichmäßig einschneiden
  • Dann die Knoblauchbutter gleichmäßig auf den Teig streichen
  • Währenddessen den Mozzarella abtropfen lassen. Dann in Streifen schneiden und in die Einschnitte des Brotes stecken
  • Abschließend das Brot auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen für ca 15 Minuten backen
  • Zuletzt das Knoblauchbrot herausnehmen und am besten sofort servieren

Notizen

Knoblauch-Mozzarella-Brot ist der perfekte Snack für gesellige Abende oder als Beilage zu einem leckeren Essen. Mit nur wenigen Zutaten zauberst du im Handumdrehen ein aromatisches Mozzarella-Brot mit Knoblauch, das deine Gäste begeistern wird. In diesem Artikel präsentieren wir dir ein einfaches Rezept für schnelles, selbstgemachtes Knoblauchbrot, das du problemlos zu Hause nachmachen kannst.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 258.3 kcalKohlenhydrate: 33.5 gEiweiß: 8.1 gFett: 9.7 g

Rezept Video mit Anleitung

Keyword knoblauch mozarella brot, knoblauchbrot mit mozzarella, Mozzarella Brot, rezept schnelles knoblauchbrot selbst gemacht

Nährwerte

Anzahl Portionen: 8


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
2066,2
258,3

Kohlenhydrate (g)
268,3
33,5

Eiweiß (g)
64,7
8,1

Fett (g)
77,6
9,7

Lesen Sie auch: Das mit mit Mozzarella gefüllte Brot nach Omas Rezept

Leckeres Knoblauch-Mozzarella-Brot für jeden Anlass

Knoblauchbrot mit Mozzarella ist eine Kombination aus knusprigem Brot und zart schmelzendem Mozzarella, verfeinert mit einer würzigen Knoblauchnote. Mozzarella-Knoblauch-Brot eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als Beilage zu Pasta- und Fleischgerichten. Die Zubereitung ist denkbar einfach, und das Ergebnis wird dich und deine Gäste beeindrucken.

Einfaches Rezept für schnelles, selbstgemachtes Knoblauchbrot

Das Rezept für schnelles Knoblauchbrot selbst gemacht beginnt mit der Auswahl des richtigen Brotes. Du kannst ein frisches Baguette, Ciabatta oder ein anderes Weißbrot verwenden. Schneide das Brot längs auf und bestreiche die Schnittflächen großzügig mit einer Mischung aus zerdrücktem Knoblauch, fein gehackter Petersilie und Olivenöl.

Mozzarella-Brot mit Knoblauch wird noch schmackhafter, wenn du zusätzlich dünn geschnittene Mozzarellascheiben auf dem Brot verteilst. Knoblauch-Mozzarella-Brötchen eignen sich ebenfalls hervorragend als Fingerfood für Partys oder Picknicks. Hierzu kannst du kleine Brötchen verwenden und sie nach dem gleichen Rezept zubereiten.

Bei der Suche nach Mozzarella-Brot-Rezepten wirst du auf zahlreiche Variationen stoßen. Eine besonders köstliche Variante ist das Knoblauch-Mozzarella-Brot mit getrockneten Tomaten oder frischen Kräutern wie Basilikum oder Oregano.

Brot mit Mozzarella gefüllt bietet eine weitere Möglichkeit, deinem Knoblauchbrot das gewisse Etwas zu verleihen. Schneide das Brot in Scheiben, ohne es jedoch ganz durchzuschneiden. Fülle die Zwischenräume mit Mozzarellastücken und der Knoblauchmischung. Backe das gefüllte Brot anschließend im vorgeheizten Ofen bei 180°C für etwa 15-20 Minuten, bis der Mozzarella geschmolzen und das Brot knusprig ist.

Mit diesem einfachen Rezept kannst du jederzeit ein köstliches Knoblauch-Mozzarella-Brot zubereiten, das sowohl bei großen als auch kleinen Feiern für Begeisterung sorgt. Guten Appetit!

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

Kommentare

  1. Eure Rezepte sind einfach stets mit „Gelinggarantie“!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"