Rotkohlsalat – Thermomix Rezept – einfach & lecker

Rotkohlsalat Thermomix selber machen mit diesem einfachen Rezept Beschreibung – Delikat und flott, so wie bei Großmutter damals. Sämtliche Zutaten für „Rotkohlsalat – Thermomix Rezept – einfach & lecker“ und die Zubereitung finden Sie nachfolgend weiter unten aufgeführt. Noch ist der Rotkohl Saisongemüse und schmeckt auch hervorragend als Salat mit Senfgurken und hat nach Weight Watchers® nur 2 Punkte.

Rotkohlsalat – Thermomix Rezept – einfach & lecker

Zutaten:

  • 430 g Rotkohl
  • 220 g Apfel
  • 120 g Senfgurken
  • 10 g mittelscharfer Senf
  • 25 g Zitronensaft
  • ein TL Pflanzenöl
  • 15 g Honig
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • etwas Muskat
  • zum garnieren ein paar Cranberries (Getrocknet)

Nährwerte
Rotkohlsalat – Thermomix Rezept

Anzahl Portionen: 6


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
440,1
73,4

Kohlenhydrate (g)
69,8
11,6

Eiweiß (g)
8,7
1,5

Fett (g)
10,5
1,8

Angaben ohne Gewähr.

Rotkohlsalat – Thermomix Rezept – einfach & lecker

Ein leckerer Salat für kalte und warme Tage, super schnell zubereitet mit dem Thermomix. Als Beilagensalat zu Fleischgerichten, oder an heißen Tagen einfach pur genießen. Rotkohl ist allerdings ein typisches Wintergemüse. Dieser Kohl hat einen hohen Vitamin C Gehalt, der unter anderem dazu beiträgt das Immunsystem zu stärken. Roh genossen ist er auf jeden Fall gesünder, als gekocht. Denn zu langes kochen zerstört die enthaltenen Vitamine.

Zubereitung Schritt für Schritt:

  1. Zuerst gibt man den klein geschnittenen Rotkohl in den Mixtopf.
  2. Dann dazu den ebenfalls die klein geschnittenen Äpfel.
  3. Und nun noch die Senfgurken.
  4. Nun würzt man mit dem Senf und gibt den Zitronensaft dazu.
  5. Danach gibt man das Öl und den Honig hinzu.
  6. Jetzt würzt man mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat.
  7. Alle Zutaten werden jetzt 8 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinert.
  8. Danach ist der Rotkohlsalat auch schon fertig. Man kann ihn noch Cranberries (Getrocknet) anrichten und als Beilage für Fleischgerichte reichen.
    Auf jeden Fall ist dieser Salat gut für Menschen geeignet, die gerade ein wenig abnehmen möchten.

Wir wünschen viel Spaß beim zubereiten und guten Appetit!

Schmecken Rotkohl und Grünkohl gleich?

Wenn es um die kulinarische Verwendung von Kohl geht, wird Grünkohl frisch gegessen oder in Suppen, Schmorgerichten und Pfannengerichten verwendet, aber frische Rotkohlblätter schmecken etwas pfeffrig und werden süßer, wenn sie gekocht werden. Außerdem eignet sich Rotkohl hervorragend für Krautsalat und verleiht grünen Salatmischungen einen schönen Farbton.

Rotkohlsalat - Thermomix Rezept - einfach & lecker

Rotkohlsalat - Thermomix Rezept - einfach & lecker

Christina Koch AutorinChristina Koch
II➤ Rotkohlsalat im Thermomix selber machen mit diesem einfachen Rezept ✅ Einfach und lecker, so wie bei Großmutter. ✅ Alle Zutaten für Rotkohlsalat - Thermomix Rezept ✅
4.8 aus 17 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht Salate
Küche Deutsche Küche
Portionen 6 Portion/en
Kalorien 73.4 kcal

Zutaten
  

  • 430 g Rotkohl
  • 220 g Apfel
  • 120 g Senfgurken
  • 10 g mittelscharfer Senf
  • 25 g Zitronensaft
  • ein TL Pflanzenöl
  • 15 g Honig
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • etwas Muskat
  • zum garnieren ein paar Cranberries

Anleitungen
 

  • Zuerst gibt man den klein geschnittenen Rotkohl in den Mixtopf.
  • Dann dazu den ebenfalls die klein geschnittenen Äpfel.
  • Und nun noch die Senfgurken.
  • Nun würzt man mit dem Senf und gibt den Zitronensaft dazu.
  • Danach gibt man das Öl und den Honig hinzu.
  • Jetzt würzt man mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat.
  • Alle Zutaten werden jetzt 8 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinert.
  • Danach ist der Rotkohlsalat auch schon fertig. Man kann ihn noch Cranberries (Getrocknet) anrichten und als Beilage für Fleischgerichte reichen.
  • Auf jeden Fall ist dieser Salat gut für Menschen geeignet, die gerade ein wenig abnehmen möchten.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 73.4 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword Rotkohlsalat Thermomix Rezept

Mehr anzeigen

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"