Sahniges Putengulasch mit Champignons Rezept- schnell & einfach

Einfach mal ein sahniges Putengulasch selbst machen mit der kinderleichten Anleitung aus der Kategorie: Hauptgerichte mit Fleisch. Dieser herzhafte Putengulasch mit Champignons, Zwiebeln, Chilis und Sahne ist genau das richtige Essen für kalte Tage. Sie können einen Schuss Sahne mehr hinzufügen oder ihn so lassen, wie er ist. Auf jeden Fall werden Sie dieses köstliche und wärmende Rezept lieben.

Dieser Putengulasch mit Pilzen ist eine Mahlzeit für sich, aber er schmeckt noch viel besser, wenn er mit einem leckeren Baguette oder Kartoffeln kombiniert wird. Wenn Sie keine Zeit haben, ein Baguette zu backen, tut es natürlich auch ein gekauftes.

Vor einiger Zeit habe ich meine Leser nach ihren Vorlieben für die kalte Jahreszeit gefragt. Zu was griffen sie am häufigsten? Zu Gulasch, Rouladen, Suppen oder Eintöpfen. Das ist keine Überraschung, denn wir alle sehnen uns nach deftigen Gerichten, die uns von innen wärmen, wenn das Wetter kühl wird.

Zutaten Sahniges Putengulasch

  • eine Schale Champignons
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1-2 getrocknete Chilis
  • 500-700 g Putenfleisch
  • 200 ml Sahne
  • 300 ml Brühe
  • etwas Öl
  • optional: japanischen Reiswein

Nährwerte Sahniges Putengulasch mit Champignons

Anzahl Portionen: 3


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1475
491,7

Kohlenhydrate (g)
19,1
6,4

Eiweiß (g)
166,8
55,6

Fett (g)
79,3
26,4

Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung Step by Step

  1. Zuerst putze ich die Champignons mit einer Bürste und schneide sie in große Würfel.
  2. Danach schält ihr die Zwiebeln und schneidet auf diese im Würfel.
  3. Die Chilis schneidet ihr zuerst ebenfalls etwas kleiner und zerbröselt sie mit einem Mörser zu einem groben Pulver.
  4. Nun nehmt ihr noch das leicht gefrorene Putenfleisch und schneidet dieses in mundgerechte Stücke.
  5. Sobald alle Zutaten geschnitten sind, nehmt ihr eine Pfanne und erhitzt etwas Öl darin.
  6. Dann bratet ihr zuerst das Fleisch darin an.
  7. Jedoch folgen hier sofort die Champignons. Denn auch diese werden scharf mit angebraten.
  8. Wenn das Fleisch und auch die Champignons leicht an Farbe bekommen haben, würzen wir mit Salz und Pfeffer.
  9. Anschließend geben wir dann die Zwiebeln und Chilis mit dazu.
  10. Nun, nachdem auch die Zwiebeln ein bisschen an Farbe abbekommen haben, löschen wir mit Sahne und der Brühe ab.
  11. Jetzt, wo sich alle Zutaten in der Pfanne befinden, lassen wir das Ganze, für ca 20 Minuten, bei niedriger Hitze, vor sich hin köcheln.
  12. Wer die asiatische Variante bevorzugt, kann noch etwas süß sauren japanischen Reiswein hinzugeben.
  13. Nun ist unser leckeres Putengulasch fertig.
  14. Gegebenenfalls solltet ihr noch einmal abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
  15. Letztendlich könnt ihr das sahnige Putengulasch mit Reis oder Beilagen nach Wahl servieren.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Sahniges Putengulasch

Sahniges Putengulasch mit Champignons Rezept- schnell & einfach

Christina Koch AutorinChristina Koch
➤ Sahniges Putengulasch selbst machen mit einem kinderleichten Fleisch-Hauptgericht Rezept. ✅ lecker & zart ✅ Mit Step by Step Anleitung ✅
4.7 aus 21 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Rezepte
Küche Deutsche Küche
Portionen 3 Portion/en
Kalorien 491.7 kcal

Zutaten
  

  • eine Schale Champignons
  • 2-3 Zwiebeln
  • 1-2 getrocknete Chilis
  • 500-700 g Putenfleisch
  • 200 ml Sahne
  • 300 ml Brühe
  • etwas Öl
  • optional: japanischen Reiswein

Anleitungen
 

  • Zuerst putze ich die Champignons mit einer Bürste und schneide sie in große Würfel.
  • Danach schält ihr die Zwiebeln und schneidet auf diese im Würfel.
  • Die Chilis schneidet ihr zuerst ebenfalls etwas kleiner und zerbröselt sie mit einem Mörser zu einem groben Pulver.
  • Nun nehmt ihr noch das leicht gefrorene Putenfleisch und schneidet dieses in mundgerechte Stücke.
  • Sobald alle Zutaten geschnitten sind, nehmt ihr eine Pfanne und erhitzt etwas Öl darin.
  • Dann bratet ihr zuerst das Fleisch darin an.
  • Jedoch folgen hier sofort die Champignons. Denn auch diese werden scharf mit angebraten.
  • Wenn das Fleisch und auch die Champignons leicht an Farbe bekommen haben, würzen wir mit Salz und Pfeffer.
  • Anschließend geben wir dann die Zwiebeln und Chilis mit dazu.
  • Nun, nachdem auch die Zwiebeln ein bisschen an Farbe abbekommen haben, löschen wir mit Sahne und der Brühe ab.
  • Jetzt, wo sich alle Zutaten in der Pfanne befinden, lassen wir das Ganze, für ca 20 Minuten, bei niedriger Hitze, vor sich hin köcheln.
  • Wer die asiatische Variante bevorzugt, kann noch etwas süß sauren japanischen Reiswein hinzugeben.
  • Nun ist unser leckeres Putengulasch fertig.
  • Gegebenenfalls solltet ihr noch einmal abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
  • Letztendlich könnt ihr das sahnige Putengulasch mit Reis oder Beilagen nach Wahl servieren.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 491.7 kcal
Keyword Sahniges Putengulasch

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"