Semmelknödel – Thermomix Rezept zum einfach selber machen

Diese berühmten Semmelknödel sind eine Spezialität der bayerischen, österreichischen, Südtiroler und böhmischen Küche. In Bratensoße getränkt ein wahrer Genuss! Lernen Sie, wie Sie leckere Semmelknödel mit dem Thermomix zubereiten können!

Diese Semmelknödel waren schon immer mein Favorit. Egal, mit was sie serviert werden – in Bratensoße getränkt sind diese Knödel einfach himmlisch!

Das Rezept für Semmelknödel ist eigentlich ein Standardrezept: Gewürfelte gehärtete Brötchen, Zwiebeln, Butter, frische Petersilie, Milch, Eier, Salz, Pfeffer und oft eine Prise frisch gemahlene Muskatnuss. Heute bereiten wir die Semmelknödel mit dem Thermomix zu.

Eine andere Variante, die Speckknödel, werden genau so zubereitet, nur dass sie zusätzlich mit gekochtem Speck versehen werden.

Semmelknödel sind einfach zuzubereiten und lassen sich auch gut einfrieren. Ich verdopple oder verdreifache gerne die Menge. Dann koche ich sie, friere sie getrennt auf einem Backblech ein und fülle sie dann in Gefrierbeutel mit Reißverschluss. Wenn ich sie dann brauche, muss ich sie nur noch auftauen und zugedeckt in der Mikrowelle aufwärmen.

Zutaten

für ca 7 Knödel:

  • 10 geschnittene Semmeln
  • 3 große Eier
  • 1 El Mehl
  • Salz u. Pfeffer
  • ca. 300 g Lauwarme Milch

Nährwerte Semmelknödel – Thermomix Rezept zum einfach selber machen

Anzahl Portionen: 7


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1412
201,7

Kohlenhydrate (g)
208
29,7

Eiweiß (g)
60
8,6

Fett (g)
35
5

Alle Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung

  1. Zuerst nehmt ihr die 10 Brötchen, Semmeln, oder wie ihr das helle Gebäck auch immer nennt und schneidet sie in kleine Stücke.
  2. Danach schlagt ihr 3 große Eier dazu.
  3. Dann folgt noch das Mehl und gewürzt wird das Ganze mit Salz und Pfeffer.
  4. Nun erwärmt ihr die Milch, bis sie lauwarm ist.
  5. Sobald die Milch die gewünschte Temperatur erhalten hat, gießt ihr sie nach und nach zur Brötchen Masse und knetet das Ganze gut durch. Am Besten zieht ihr Gummihandschuhe dafür an.
  6. Optional kann auch Petersilie mit in die Masse geschnitten werden.
  7. Sobald ihr einen schönen Teig erhalten habt, formt ihr daraus runde Semmelknödel.
  8. Die Knödel gebt ihr in den Varoma eures Thermomix.
  9. Derweil könnt ihr in den Mixtopf 600g Wasser und einen Tl Salz hineingeben.
  10. Dann kommt der Deckel auf den Mixtopf und darauf setzt ihr den Varoma.
  11. Nun werden die Semmelknödel auf Varoma Stufe 1, für 30 Min gegart. Dies geschieht ausschließlich mich Wasserdampf.
  12. Nach den 30 Minuten sind die Knödel fertig zum Verzehr.
  13. Ein kleiner Tipp noch, sie schmecken auch sehr lecker, wenn man in Butter geröstete Semmelbrösel darüber gibt.

Nun wünschen wir viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit.

Lesen Sie auch: Ungarisches Gulasch Rezept perfekt abgeschmeckt

Semmelknödel - Thermomix Rezept zum einfach selber machen

Semmelknödel - Thermomix Rezept zum einfach selber machen

Christina Koch AutorinChristina Koch
Selbst gemachte Semmelknödel - Thermomix Rezept für Knödel Liebhaber z.B. als Beilage zur deftigen Fleischmahlzeit ✅ Zutaten & Zubereitung ✅
4.8 aus 18 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Semmelknödel - Thermomix Rezept zum einfach selber machen
Küche Deutsche Küche
Portionen 7 Portion/en
Kalorien 201.7 kcal

Zutaten
  

  • 10 geschnittene Semmeln
  • 3 große Eier
  • 1 El Mehl
  • Salz u. Pfeffer
  • ca. 300 g Lauwarme Milch

Anleitungen
 

  • Zuerst nehmt ihr die 10 Brötchen, Semmeln, oder wie ihr das helle Gebäck auch immer nennt und schneidet sie in kleine Stücke.
  • Danach schlagt ihr 3 große Eier dazu.
  • Dann folgt noch das Mehl und gewürzt wird das Ganze mit Salz und Pfeffer.
  • Nun erwärmt ihr die Milch, bis sie lauwarm ist.
  • Sobald die Milch die gewünschte Temperatur erhalten hat, gießt ihr sie nach und nach zur Brötchen Masse und knetet das Ganze gut durch. Am Besten zieht ihr Gummihandschuhe dafür an.
  • Optional kann auch Petersilie mit in die Masse geschnitten werden.
  • Sobald ihr einen schönen Teig erhalten habt, formt ihr daraus runde Semmelknödel.
  • Die Knödel gebt ihr in den Varoma eures Thermomix.
  • Derweil könnt ihr in den Mixtopf 600g Wasser und einen Tl Salz hineingeben.
  • Dann kommt der Deckel auf den Mixtopf und darauf setzt ihr den Varoma.
  • Nun werden die Semmelknödel auf Varoma Stufe 1, für 30 Min gegart. Dies geschieht ausschließlich mich Wasserdampf.
  • Nach den 30 Minuten sind die Knödel fertig zum Verzehr.

Notizen

Ein kleiner Tipp noch, sie schmecken auch sehr lecker, wenn man in Butter geröstete Semmelbrösel darüber gibt.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 201.7 kcal
Keyword Semmelknödel Thermomix

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"