Leckere Kürbissuppe – Thermomix Rezept mit Kartoffeln und Ingwer

Cookidoo Rezept Kürbiscremesuppe einfach mit Kartoffeln kochen

Hier eine leckere Kürbissuppe mit einem Hokkaido-Kürbis als Kürbis Thermomix Rezept. Ganz einfach und schnell zubereitet und sehr lecker! Cookidoo Rezept Kürbiscremesuppe einfach mit Kartoffeln und Ingwer kochen.

Der Vorteil des Hokkaidokürbis ist, dass man ihn nicht schälen muss. Einfach unter fließendem Wasser ab schrubbt. Dann muss man ihn mit einem scharfen Messer schneiden. Hierfür benötigt man schon etwas Kraft.

Zutaten für Kürbissuppe Thermomix Rezept – 6 Portionen

  • 1 Stück Ingwer, frisch, walnussgroß, geschält, in dünnen Scheiben
  • 50 g Schalotten oder Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 400 g Kürbisfleisch (z. B. Hokkaido-Kürbis), in Stücken
  • 100 g Kartoffeln, in Stücken
  • ½ gestr. TL
    Paprika edelsüß
  • ½ gestr. TL Curry
  • 1 Msp. Cayenne-Pfeffer, gemahlen
  • 400 g Wasser (oder 200g Wasser + 200g Orangensaft)
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 200 g Sahne (am Besten fettreduziert z.B. Rama Cremefine zum Kochen 7%) oder 200 g Milch
  • 1 gestr. TL Salz
  • 2 Prisen weißer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Prise Muskat

Nährwerte Kürbissuppe Thermomix Rezept

Anzahl Portionen: 6


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1070,9
178,5

Kohlenhydrate (g)
85,6
14,3

Eiweiß (g)
16,6
2,8

Fett (g)
71,9
12

Angaben ohne Gewähr.

Zubereitung der Kürbissuppe im Thermomix

Die Anleitung für das Kochrezept folgt nun:

1. Ein ca. walnussgroßes Stück Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden, in den Mixtopf geben
2. Eine mittelgroße Zwiebel  kann statt der 50g  Schalotten verwendet werden. Zwiebel schälen und halbieren, in den Mixtopf geben
3. Beides zusammen 3 Sekunden lang bei Stufe 5 klein schneiden
4. Dann 20 g Butter in Stücken zugeben
5. Ingwer und Zwiebeln bzw. Schalotten 3 Minuten bei 120 Grad und Stufe 2 dünsten
6. 400g Kürbis am besten vierteln und die Kerne mit einem Löffel auskratzen.  Dann den Kürbis in ca. 4-6cm große Stücke schneiden. Kürbisstücke in den Mixtopf geben.
7. Dazu 100g Kartoffeln in Stücke geschnitten
8. 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern
9. ½ gestr. TL Paprika edelsüß, ½ gestr. TL Curry, 1 Msp. Cayenne-Pfeffer, 400 g  warmes Wasser, 100 g Sahne/Milch und 1 geh. TL Gewürzpaste  zugeben. Die Mischung 15 Minuten bei 100 Grad Celsius und Stufe 1 kochen lassen
10. 1 gestr. TL Salz, 2 Prisen weißer Pfeffer, 1 Prise Muskat und 100 g Sahne/Milch zugeben
11. Das ganze 45 Sekunden lang pürieren, dabei langsam die Geschwindigkeit von Stufe 5 auf 9 erhöhen

Suppe abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Mir schmeckt die Suppe besser, wenn sie einfach noch eine Zeit gezogen ist und dann erneut erwärmt wird. Mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen servieren und genießen.

Leckere Kürbissuppe Thermomix Rezept

Leckere Kürbissuppe - Thermomix Rezept mit Kartoffeln und Ingwer

Christina Koch AutorinChristina Koch
Eine leckere Kürbissuppe mit einem Hokkaido-Kürbis als Kürbis Thermomix Rezept. >> Ganz einfach und schnell zubereitet und sehr lecker! >>
4.8 aus 25 Bewertungen
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Kürbissuppe
Küche Deutsche Küche
Portionen 6 Portion/en
Kalorien 124 kcal

Zutaten
  

  • 1 Stück Ingwer frisch, walnussgroß, geschält, in dünnen Scheiben
  • 50 g Schalotten oder Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 400 g Kürbisfleisch z. B. Hokkaido-Kürbis, in Stücken
  • 100 g Kartoffeln in Stücken
  • ½ TL Paprika edelsüß
  • ½ TL Curry
  • 1 Msp. Cayenne-Pfeffer gemahlen
  • 400 g Wasser oder 200g Wasser + 200g Orangensaft
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe selbst gemacht
  • 200 g Sahne am Besten fettreduziert z.B. Rama Cremefine zum Kochen 7% oder 200 g Milch
  • 1 gestr. TL Salz
  • 2 Prisen weißer Pfeffer gemahlen
  • 1 Prise Muskat

Anleitungen
 

  • Ein ca. walnussgroßes Stück Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden, in den Mixtopf geben
  • Eine mittelgroße Zwiebel  kann statt der 50g  Schalotten verwendet werden. Zwiebel schälen und halbieren, in den Mixtopf geben
  • Beides zusammen 3 Sekunden lang bei Stufe 5 klein schneiden
  • Dann 20 g Butter in Stücken zugeben
  • Ingwer und Zwiebeln bzw. Schalotten 3 Minuten bei 120 Grad und Stufe 2 dünsten
  • 400g Kürbis am besten vierteln und die Kerne mit einem Löffel auskratzen.  Dann den Kürbis in ca. 4-6cm große Stücke schneiden. Kürbisstücke in den Mixtopf geben.
  • Dazu 100g Kartoffeln in Stücke geschnitten
  • 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern
  • ½ gestr. TL Paprika edelsüß, ½ gestr. TL Curry, 1 Msp. Cayenne-Pfeffer, 400 g  warmes Wasser, 100 g Sahne/Milch und 1 geh. TL Gewürzpaste  zugeben. Die Mischung 15 Minuten bei 100 Grad Celsius und Stufe 1 kochen lassen
  • 1 gestr. TL Salz, 2 Prisen weißer Pfeffer, 1 Prise Muskat und 100 g Sahne/Milch zugeben
  • Das ganze 45 Sekunden lang pürieren, dabei langsam die Geschwindigkeit von Stufe 5 auf 9 erhöhen

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 124 kcal

Rezept Video mit Anleitung

Keyword Kürbissuppe Thermomix

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

Kommentare

  1. Ich habe heute die Kürbissuppe 🎃🎃🎃nachgekocht und ich muss sagen, dass ich die doppelte Menge an Gewürzen gebraucht habe und Kürbis auf jeden Fall kleiner als 6 cm für meinen Thermomix geschnitten hab. Sie hat sehr lecker geschmeckt.

  2. Diese Rezepte sind wirklich stets mit „Gelinggarantie“!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"