Rezept für Pizzatoast – Rezept Ruck-Zuck gemacht

Pizza küsst Toast

Haben Sie Lust auf eine schnelle und leckere Mahlzeit, die sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen beliebt ist? Pizzatoast ist die perfekte Antwort! In meiner Küche habe ich eine einfache Methode entwickelt, um den klassischen Geschmack von Pizza in einem handlichen Toastformat zu genießen. Dieses Rezept eignet sich hervorragend als nachmittäglicher Snack oder als schnelles Abendessen, wenn die Zeit knapp ist. Mit einfachen Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben, ist dieser Pizzatoast im Handumdrehen fertig und bringt italienisches Flair direkt auf Ihren Teller!

Einfacher Pizzatoast ist der ultimative Snack für Kinder nach der Schule (und Erwachsene werden ihn auch lieben). Verwenden Sie für diesen  schnellen Genuss Beläge Ihrer Wahl.

Zutaten für Pizzatoast Rezept – Ruck-Zuck gemacht

  • 100 g Schinken, kleingeschnitten
  • 100 g Salami (Geflügel), kleingeschnitten
  • 1 TL Pizzagewürz
  • 100 g Schmelzkäse
  • 100 g Sahne
  • Salz
  • 100 g geriebener Käse
  • Pfeffer, frisch aus der Mühle

Nährwerte Pizza küsst Toast

Anzahl Portionen: 9


Nährwerte
Gesamt
pro Portion

Kalorien (kcal)
1204,4
133,8

Kohlenhydrate (g)
10,3
1,1

Eiweiß (g)
83,6
9,3

Fett (g)
92
10,2

Alle Angaben ohne Gewähr. Berechnung der Kalorien in der Tabelle ist ohne Toast.

Zubereitung des Pizzatoastes – Ruck-Zuck gemacht

Denn mit dem einfachen Pizzatoast-Rezept kommt man dem Geschmack des italienischen Teigfladens schon ziemlich nahe. Super ist dabei, dass fast jeder diese Zutaten ohnehin immer im Haus hat. So kann nichts mehr schiefgehen mit dem besonderen Pizza-Vergnügen.
Übrigens: Die hier aufgezählten Zutaten lassen sich recht beliebig variieren, je nachdem, was der Kühlschrank hergibt. Schmelzkäse und Sahne können auch gut durch Crème fraîche ersetzt werden.

  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Dann die Zutaten komplett in eine große Schüssel geben und miteinander vermischen.
  3. Anschließend ein Backblech mit Backpapier belegen und die Toastscheiben darauf platzieren.
  4. Dann die angerührte Masse auf die Toastscheiben streichen.
  5. Zuletzt die Pizzatoasts auf der mittleren Schiene im Backofen für ca. 15 Minuten backen.

Kann ich das Rezept für Pizzatoast im Voraus zubereiten?

Der Toast wird am besten heiß aus dem Backofen serviert. Wenn Sie den Belag zu lange im Voraus hinzufügen, wird das Brot matschig. Sie können den Belag einige Tage im Voraus vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie Rezept für Pizzatoast zubereiten möchten.

Rezept für Pizzatoast - Rezept Ruck-Zuck gemacht

Pizzatoast Rezept – Ruck-Zuck gemacht

Christina Koch AutorinChristina Koch
Pizzatoast Rezept – Ruck-Zuck gemacht, schnell und einfach. Pizza ist super lecker, aber nicht immer gleich verfügbar, hier kommt die Alternative.
4.8 aus 18 Bewertungen
Vorbereitung 7 Minuten
Zubereitung 22 Minuten
Gesamtzeit 29 Minuten
Gericht Snack
Küche Deutsche Küche
Portionen 9 Portion/en
Kalorien 133.8 kcal

Zutaten
  

  • 100 g Schinken
  • kleingeschnitten
  • 100 g Salami
  • kleingeschnitten
  • 100 g Schmelzkäse
  • 100 g Sahne
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 TL Pizzagewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch aus der Mühle

Anleitungen
 

  • Zuerst den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  • Dann die Zutaten komplett in eine große Schüssel geben und miteinander vermischen.
  • Anschließend ein Backblech mit Backpapier belegen und die Toastscheiben darauf platzieren.
  • Dann die angerührte Masse auf die Toastscheiben streichen.
  • Zuletzt die Pizzatoasts auf der mittleren Schiene im Backofen für ca. 15 Minuten backen.

Nährwerte

entspricht: 1 Portion/enKalorien: 133.8 kcal
Keyword Schinken, Salami, Schmelzkäse, Sahne, geriebener Käse, Pizzagewürz

Fazit

Abschließend kann man sagen, dass Pizzatoast für alle perfekt ist, die nach einer schnellen und unkomplizierten Mahlzeit suchen. Es ist nicht nur eine Freude zu machen, sondern auch anzupassen, indem man verschiedene Beläge je nach Geschmack und Vorhandensein in der Küche variiert. Egal, ob Sie ein schnelles Abendessen benötigen oder einen gemütlichen Snack für die Filmnacht, Pizzatoast ist sicher ein Hit!

Mehr anzeigen

Christina Koch

Christina Koch ist eine passionierte Köchin und Bäckerin, deren Wurzeln tief in einer Familientradition dieser Künste verankert sind. Mit 54 Jahren hat sie sich durch ihre bemerkenswerte Erfahrung und ihr… More »

Kommentare

    1. mit ananas und paprika noch besser

  1. Super. Mehr davon Danke für eure geniale Seite und die leckeren Rezepte Liebe Grüße Justine

  2. 1A Rezept Viele Grüße Melissa

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"