Gesunder Gemüseauflauf – Das einfach und schnell Ofen Rezept

Schmeckt so gut wie er aussieht - Der Gemüseauflauf kalorienarm und bunt


So geht gesunder Gemüseauflauf einfach und schnell

Manchmal sind die einfachsten Dinge nicht nur die gesündesten, sondern auch die leckersten. Ein bunter Gemüseauflauf kalorienarm und gesund etwa kann unzählige verschiedene Gesichter haben – je nach dem, zu welcher Jahreszeit er zubereitet wird und was der Garten beziehungsweise der Gemüsehandel aktuell anzubieten hat.

Zutaten gesunder Gemüseauflauf kalorienarm

  • 2 – 3 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 300 g Brokkoli
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Blumenkohl
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 ml Sahne
  • 100 g geriebenen Käse
  • Salz
  • Pfeffer, frisch aus der Mühle

Bei allen Rezepten schätzen wir insbesondere gesunde Bestandteile & Gewürze. In einer Nährwert Tabelle finden Sie Daten zu Eiweiß, Kohlenhydrate, Kalorien & Fett.

Nährwerte für den Gemüseauflauf

Anzahl Portionen: 5


Nährwerte
Gesamt
pro Portion


Kalorien (kcal)
1268,7
253,7

Kohlenhydrate (g)
91,8
18,4

Eiweiß (g)
53,5
10,7

Fett (g)
69,4
13,9

AngebotBestseller Nr. 1
Borcam 2er Set Auflaufformen eckig 28x28x6cm und 22x22x6cm
1.195 Reviews
Borcam 2er Set Auflaufformen eckig 28x28x6cm und 22x22x6cm
  • Gefrierfachfest bis minus 40 Grad
  • Backofen bis 300 Grad

Zubereitung kalorienarmer und gesunder Gemüseauflauf

Denn bekanntlich kann man dem eigenen Körper auf keine Art mehr und besser Vitamine und Mineralstoffe zuführen als über verschiedene Gemüsesorten. Da ein bunter gesunder Gemüseauflauf wenig Kalorien und kaum Kohlenhydrate enthält, kann man auch bei einer Diät gerne zugreifen.

  1. Zuerst das Gemüse waschen, schälen und in Stücke schneiden, Brokkoli und Blumenkohl in Röschen zerteilen
  2. Dann die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, dann den Knoblauch schälen und teilen
  3. Anschließend eine Knoblauchzehe und etwas Butter zum Einreiben der Auflaufform verwenden
  4. Dann beide Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden
  5. Danach Wasser in einen Topf geben, salzen und zum Kochen bringen
  6. Im kochenden Wasser die Kartoffeln und die Karotten garen, dann im Minutentakt die weiteren Gemüsesorten zugeben und kochen lassen
  7. Das Gemüse abgießen und abkühlen lassen, dann in die Auflaufform schichten Dabei immer wieder salzen und pfeffern
  8. Über jede Gemüseschicht etwas Käse streuen
  9. Wenn die letzte Gemüseschicht fertig gelegt ist, kommen wieder etwas Käse und die Sahne darüber
  10. Anschließend im Backofen den Auflauf bei 175 Grad (Ober- und Unterhitze) auf mittlerer Schiene für ca 25 – 30 Minuten garen.
  11. Zuletzt herausnehmen und am besten direkt heiß servieren

Eine ausführliche Anleitung für den Auflauf mit wenig Kalorien finden Interessenten im oben eingefügten Video. Dort wird Step by Step das Rezept vorgeführt.

4.8/5 - (29 votes)

Kommentare

  1. Prima Rezept momentan, wo zahlreiche Personen nahezu ohne nachzudenken Fertiggerichte futtern. Viele Grüße Elmar

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"